Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

cabIR.eu is back: VX-CA30TB_BLUE IR-Bibliothek, basierend auf einem VOX™ AC30/6 TB

Einklappen

thread_title

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Zitat von mrgodin Beitrag anzeigen
    Pläng & Plong gibt's auch mit den rauhen, ungeschliffenen Gravity Picks.
    Nööö - die machen "Plung" ... hör' mal genau hin!
    www.facebook.com/unerhoert.neuruppin
    www.facebook.com/zoundquadrat

    Kommentar


    • #32
      Zitat von Hanne Beitrag anzeigen

      The Edge nutzt dafür Herdim-Plecks und spielt sie mit der gewaffelten Seite nach unten, das gibt schönen "Pläng" und "Plong" - that it is
      Ah jetzt werden die Geheimwaffen ausgepackt........
      Axe-Fx Ultra und Axe-FX II Mark II, MFC 101

      Kommentar


      • #33
        Zitat von Hanne Beitrag anzeigen

        Nööö - die machen "Plung" ... hör' mal genau hin!
        In Flensburg soll sie aber "Plopp" machen habe ich gehört
        Ja ist denn scho wieder Weihnachen!?

        Kommentar


        • #34
          Sorry, wenn ich vom Ploppen und Pluppen ablenken muss...
          Ich habe die Alcinos mit dem Fender Blues Jr. grad angetestet - wow! Ich brauche ja nur ein bisschen rockig, mehr crunchy und gaaanz viel funky. Und da wird es mit der Alcino auf einmal hell im Keller...
          Also im Ernst: super ausgewogen, unten schön straff, Mitten setzen sich super durch und oben crisp, aber nicht fizzelig!
          Ich habe bisher auch noch nicht wirklich mit "RearMic"-Kombinationen gearbeitet, aber da die im Pack schon als fertiger Mix mit drin war, natürlich ausprobiert: Mannmannmann, das gibt nochmal eine extra Protion Druck, v.a. in der Kombination mit dem U67: färbt meinen Sound wunderschön und ist grad meine Lieblings IR für fendrische Amps geworden .
          Markus: lieben Dank für die saubere Arbeit und die tollen Mix-Vorschläge: auch die anderen sind von Anhieb für mich brauchbar.
          So, und jetzt wieder ab in den Keller...

          Kommentar


          • #35
            Zitat von Spooky Steve Beitrag anzeigen
            Sorry, wenn ich vom Ploppen und Pluppen ablenken muss...
            Ich habe die Alcinos mit dem Fender Blues Jr. grad angetestet - wow! Ich brauche ja nur ein bisschen rockig, mehr crunchy und gaaanz viel funky. Und da wird es mit der Alcino auf einmal hell im Keller...
            Also im Ernst: super ausgewogen, unten schön straff, Mitten setzen sich super durch und oben crisp, aber nicht fizzelig!
            Ich habe bisher auch noch nicht wirklich mit "RearMic"-Kombinationen gearbeitet, aber da die im Pack schon als fertiger Mix mit drin war, natürlich ausprobiert: Mannmannmann, das gibt nochmal eine extra Protion Druck, v.a. in der Kombination mit dem U67: färbt meinen Sound wunderschön und ist grad meine Lieblings IR für fendrische Amps geworden .
            Markus: lieben Dank für die saubere Arbeit und die tollen Mix-Vorschläge: auch die anderen sind von Anhieb für mich brauchbar.
            So, und jetzt wieder ab in den Keller...
            Wie , du hast kein Licht im Keller? Wie machst Du strom?

            Bin überrascht immer wenn Ihr Fender Amps mit den Voxspeakern verbindet.....ich glaub ich bin viel zu eingefahren.........
            Axe-Fx Ultra und Axe-FX II Mark II, MFC 101

            Kommentar


            • #36
              Zitat von Spooky Steve Beitrag anzeigen
              Sorry, wenn ich vom Ploppen und Pluppen ablenken muss...
              Ich habe die Alcinos mit dem Fender Blues Jr. grad angetestet - wow! Ich brauche ja nur ein bisschen rockig, mehr crunchy und gaaanz viel funky. Und da wird es mit der Alcino auf einmal hell im Keller...
              Also im Ernst: super ausgewogen, unten schön straff, Mitten setzen sich super durch und oben crisp, aber nicht fizzelig!
              Ich habe bisher auch noch nicht wirklich mit "RearMic"-Kombinationen gearbeitet, aber da die im Pack schon als fertiger Mix mit drin war, natürlich ausprobiert: Mannmannmann, das gibt nochmal eine extra Protion Druck, v.a. in der Kombination mit dem U67: färbt meinen Sound wunderschön und ist grad meine Lieblings IR für fendrische Amps geworden .
              Markus: lieben Dank für die saubere Arbeit und die tollen Mix-Vorschläge: auch die anderen sind von Anhieb für mich brauchbar.
              So, und jetzt wieder ab in den Keller...
              Das freut mich natürlich sehr, dass das Pack bisher von jedem, der mir feedback dazu gegeben hat, äußerst positiv aufgenommen wurde. Ich darf gestehen, ich war selber auch äußerst angetan, als ich mich das erste mal durch die Single Mics durchgehört habe Die Mixe sind eigentlich nur noch das "i-Tüpfelchen" oben drauf. Und ja, der rear+U67 Mix ist auch einer meiner Favoriten in dem Pack


              https://soundcloud.com/cabir-eu/haiko-heinz-play-the-mr-art71-speaker-cabinet-impulse-responses-from-cabireu-1-axe-fx-brown-sim

              Kommentar


              • #37
                Hab heute abend die Mix-Classics durchprobiert, auch sehr gut.
                Vor allem gefällt mir der SM 57 + Rear - zum so rumdudeln und auch als Queensound - sehr geil

                Ich finde gut, daß dort einige gut ausgewählte sind und nicht endlos viele.
                Axe-Fx Ultra und Axe-FX II Mark II, MFC 101

                Kommentar


                • #38
                  Zitat von Hubi72 Beitrag anzeigen
                  Hab heute abend die Mix-Classics durchprobiert, auch sehr gut.
                  Vor allem gefällt mir der SM 57 + Rear - zum so rumdudeln und auch als Queensound - sehr geil

                  Ich finde gut, daß dort einige gut ausgewählte sind und nicht endlos viele.
                  Queensound? Jetzt machste mich aber neugierig


                  https://soundcloud.com/cabir-eu/haiko-heinz-play-the-mr-art71-speaker-cabinet-impulse-responses-from-cabireu-1-axe-fx-brown-sim

                  Kommentar


                  • #39
                    Zitat von axefx Beitrag anzeigen

                    Queensound? Jetzt machste mich aber neugierig
                    Da gibt es sicherlich auch noch andere Neugierige ... Lass mal hör'n, Hubi!
                    www.facebook.com/unerhoert.neuruppin
                    www.facebook.com/zoundquadrat

                    Kommentar


                    • #40
                      Dieser Rearmix mach einen sehr räumlichen Sound, drum fiel dazu sofort Queen - We will rock ein, was ja auch diesen "boxy" sound hat.
                      Das spiel ich bisher ja auch mit der "alten" SingleIR von diesem Cab - was mir aber ein wenig zu spitz war in den oberen Bereichen.
                      Axe-Fx Ultra und Axe-FX II Mark II, MFC 101

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X