Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

2x AX8 Live ...

Einklappen

thread_title

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #11
    Nachtrag zum Gig:
    Alle die ...
    ... nichts mit freier Zeit vor dem Gig anfangen können!
    ... immer das Gefühlhaben was zu vergessen!
    ... gerne vor einer großen Marshall-Wand posen!
    ... Angst vor der Kombination "Peadlboard vs. Bühnenrand-Bier" haben!
    ... technikbegeistert sind und gerne verkabeln!

    -Finger weg vom AX8!-



    Case auf; Strom anschießen; XLR-Out1 anschließen; Klinke-Outs anschließen; Sender an die Gitarre - FÄDISCH!

    An so ein schnelles Aufbauen muss ich mich erst gewöhnen. Keine Suche nach dem richtigen Platz für das Case, etc.
    In weniger als 2 Min kpl. mit 2 Klampfen gestimmt spielbereit!!! Da muss ich nicht mehr so früh weg.
    Inkl. Soundcheck für meine Gitarre und Mikro, war ich in weniger als 5 min fertig - und das mit kpl. neuen Leuten am Mischpult!!

    Da kann man schon vor dem ersten Lied voll werden!!! äh lusdisch wänn!!
    Ja ist denn scho wieder Weihnachen!?

    Kommentar


    • #12
      Also der Punkt: ... (nicht mehr) .... vor einer großen Marhall Wand posen ginge mir da schon arg ab .. Quatsch ich hab meist auch nur eine 412er dabei.

      Wenn man möchte geht es mit nem AxeFx aber auch ähnlich. Das Ding kannst ja grundsätzlich auch neben das Pedalboard bzw. den MFC auf den Boden legen oder halt am seitlichen Bühnenrand. Man muss ja nicht immer die Amp-Ständer nehmen.
      Spielst du schon oder schraubst du noch?

      Kommentar


      • #13
        Klar, mit dem AxeFx und der Leiste ist man auch sehr schnell mit dem Aufbau fertig.
        War aber erst mal irritiert, da ich kein einziges Kabel verlegen musst, bzw. mir ein leeres
        Case vom PA´er als Ablage für das AxeFx suchen musste

        Wenn ich mich jetzt noch freue, dass jemand für mich spielt, sollte ich mir Gedanken über´s
        Aufhören machen . Aufbaustress auf höchstem Niveau
        Ja ist denn scho wieder Weihnachen!?

        Kommentar


        • #14
          Hihi, jepp den Git.Tech hinter der Bühne der dann die komplizierten Sachen spielt Soll es alles schon gegeben haben.

          Ich würd mir gern mal "wieder" ein Konzert ansehen, bei dem das FAS Zeugs zum Einsatz kommt.
          Meine Erfahrungen als Zuhörer waren da halt recht ernüchternd. Ist aber eben auch schon 3 Jahre her.
          Wobei es soundmässig ja nicht schlecht war und ich bei einer Top40 Band die Sounds auch akzeptiert hätte.
          Bei einer Hardrock/Heavy-Metal/Hardcore .... usw. Band hab ich aber andere Erwartungen an den Sound, der muss Wände einreissen.
          Da muss es einem Angst und Bange werden Da erwarte ich einen Orkan ..... und das war es halt eher nicht.

          Aber cool ist das schon wenn man nichts zum Schleppen hat.
          Spielst du schon oder schraubst du noch?

          Kommentar


          • #15
            War bei Monstertruck, ohh AxeFx auf der Bühne ... mal hören. OK Gitarrist steht auf der anderen Seite.
            Bassist ???? Nein, der Keyboarder wars !!!!!???????

            Kommentar

            Lädt...
            X