Axe-Fest 2018 - Das finale Programm_v001

OSon

Administrator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.328
Es haben sich nun noch einige Programmänderungen ergeben. Das ist dieses Jahr mal ein echt buntes Programm. Ich freu mich schon drauf! :)

Wie jedes Jahr... Die Zeiten sind ungefähre Richtwerte. Evtl. starten wir auch etwas eher am Samstag mit dem Programm und vielleicht gibt es teilweise leichte Zeitänderungen. Das Ganze ist nur grob geplant. Alles sind Workshop-Themen bei denen alle mitmachen sollen. Je nachdem wieviel probiert und gefragt wird, verschieben sich die Zeiten etwas.


Freitag, 25.05.2018

15.00 Uhr – Open End: (Abendessen von 18.00 – 19.00 Uhr)

Ankunft, Wiedersehen, Kennenlernen, Gemütliches Beisammensein, Gear Porn Roadshow, Amps und AxeFx-Rigs ausprobieren/zeigen, Erfassen und Konsumieren von mitgebrachten Rausch- und Genußmitteln in den dafür vorgesehenen Bereichen der Anlage. Waffen sind an der Bar abzugeben.

Und irgendwann dann ordentlich JAM-SESSION!!! ?


Samstag, 26.05.2018

08:00 Uhr – 10:00 Uhr: Frühstück

10:00 Uhr – 11:00 Uhr: Axe-Edit Basics – Best Practise beim Erstellen von Presets
  • Übersicht der grundsätzlichen Bedienung
  • Level-Management: Wie vermeide ich Volume-Sprünge bei der Verwendung verschiedener Amps/Booster/Drives?
  • Am Beispiel eines Presets für Gitarrenbox und PA/FoH
11:00 Uhr – 12:00 Uhr: DAW-Workshop (mit Funkstation777)
  • auf Basis von Studio One.
12:00 Uhr – 13:00 Uhr: Monitoring-Workshop mit HooVi und Funkstation777
  • Monitoring-Tipss auf der Bühne
  • Monitoring per IEM am Beispiel Chaos Inside
13:00 Uhr – 14:00 Uhr: 4-Cable-Methode (4CM) mit der Fractal Audio Produkten vorgestellt von Friedlieb
  • Friedlieb stellt sich Fragen zur Fractal-Produktpalette.
  • Am Beispiel des FX8 Mk2 wird die 4CM an seinem Reußenzehn Plexi demonstriert. Das Ganze in Verbindung mit der Fractal Audio Loadbox X-Load
14:00 Uhr – 15:00 Uhr: IRs mixen Best Practise (mit Funkstation777)
  • Phasenprobleme vermeiden oder gezielt erzwingen
  • Welche Software eignet sich zum IR-mixen?
15:00 Uhr – 16:30 Uhr: FRFR-Shootout Part 2
  • Nach dem Shootout auf dem Axe-Fest in Leipzig folgt der zweite Teil mit aktuellen Produkten
  • Abhören verschiedener Monitore und FRFR/GFR-Boxen per professionelle Audio-Files
  • Die eine oder andere Box muss auch mal live angespielt werden, um das Feeling zu spüren.
16:30 Uhr – 17:15 Uhr: Artist-Track: Niyoh – Daniel Nibbes
  • Präsentation seiner Songs
  • Frage- Antwortrunde zu seinen Presets und Recordings
17:15 Uhr – Open End “Open Theme” mit Grillen

Nun ist es soweit: Es beginnt der Freestyle-Bereich!!!
Themen, die in der Frage & Antwort-Runde nicht ausreichend beantwortet werden konnten, werden gemeinsam behandelt. Es können sich auch Arbeitsgruppen bilden, um z.B. gemeinsam IR’s der mitgebrachten Boxen zu schießen, Presets auszutauschen, Sounddesign zu betreiben, Fragen über die MFC, Tonematching, FRFR-Entzerrung, DAWs, Axe-Edit, 4CM zu behandeln, oder auch einfach nur mit ‘nem netten Bierchen in der Hand über unser aller Lieblingsthema zu quatschen…


ab ca. 21:00 Uhr Live-Musik
  • Chaos Inside
    Crossover-Pop-Metal-Prog aus Österreich!
  • Tachycardia
    Progressive Rock Metal aus Hannover.
Anschließend Jam-Session und ausklingen des Abends…


Sonntag, 27.05.2018

9:00 Uhr – 16:00 Uhr

Katerfrühstück, eventuelle Arbeitsgruppenbildung, Zusammenpacken, nach Hause fahren….
 
Oben