• ---> Ein deutsches Sprachpaket (beta) ist installiert. Da dieses ein inoffizielles Sprachpaket (Fehlübersetzungen möglich!) ist, bleibt das englischsprachige als Standard voreingestellt. Wer die Sprache der Forensoftware umstellen will, kann dies ganz unten links auf der Seite tun. <---

AXE-FX III Announcement

mrgodin

Well-known member
Joined
Oct 6, 2014
Messages
1,757
Likes
350
Vielen Dank für die informative Korrektur :daumen:
Hm...dann war ich wohl einer faustdicken Fehlinterpretation erlegen,habe mir umsonst einen Kopf und euch hier unnötigerweise die Pferde scheu gemacht. :doh:
Dafür von mir an alle ein gaaaaaaaanz herzliches ENTSCHULDIGUNG!!!

VG Bernd
Nur die Ruhe ;-)
So ernst habe ich das ja auch nicht gemeint!
War keine Kritik im eigentlichen Sinne.
Musst Dich nicht entschuldigen ;-)

Wollte nur (nochmal wieder) darauf hinweisen, dass man sich nicht bei jedem Kommentar im US-Forum, auch wenn ihn der "Meister" persönlich verfasst hat,
verrückt machen muss.
Manche Fragen dort und die zugehörigen Antworten sind im Grunde Banalitäten oder Selbstverständlichkeiten und bedürfen keiner weiteren Diskussion.
Sie entstehen ja nicht zuletzt auch oft aus einem mangelnden technischen Verständnis der Fragenden heraus;
und das kann man den Usern nun nicht unbedingt zum Vorwurf machen.
Es gibt halt unterschiedliche Level was die Kenntnisse und das Verständnis betrifft.

Das IIIer ist eine Generation weiter.
Insbesondere auch in der Hardwareaussatttung.
Somit reden wir hier, anders, als beim IIer und den XLs, von 2 unterschiedlichen Entwicklungsebenen.
Mit all den Konsequenzen, die es bei anderen Gerätearten eben auch hat.

Und wann beim IIer Sense ist, werden wir erleben ...

Nämlich dann, wenn
- FAS es ausdrücklich sagt
- keine neuen Updates mehr kommen

Ansonsten freut euch!
Heute ist Freitag!
Wochenende!
:applause::applause::applause:
Öffnet eure Herzen und herzt eure Öffnungen (oder die, eurer Partner)
Gibt auch noch watt anderes ausser Fractaaal!
 

mrgodin

Well-known member
Joined
Oct 6, 2014
Messages
1,757
Likes
350
Hab ich auch nicht so aufgefasst das man nun das 3er kaufen muss...

Ich für meinen Teil werde mir ein 2er zulegen und überlege grade sehr stark welche Version es nun werden soll...
Mich stört nur die presetkomatibilität zwischen normal und Xl...

Die ganzen cabs brauche ich nicht zwingend... spiele ja seit 25 Jahren ein und die selbe Box und bin zufrieden damit

Mich stört grade einfach auf die evl. auslaufenden updates der Preis für ein Xl+ wenn doch "für einen schmalen Taler " der gleiche Sound zu bekommen ist.

Einerseits will ich unbedingt jetzt eins haben aber andererseits Ärger ich mich bestimmt wenn ich nach dem Kauf eines teuren dann eine Woche später die Preise fallen

Lg Andree



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Warum?

Abgesehen davon, dass man mit "FracTool" (http://archive.axefx.fr/Tools/) zur Not auch mal hin- oder herkonvertieren kann (OSon schrieb es ja bereits),
wirst Du idR. Deine eigenen Presets erstellen und pflegen.
Alleine schon deshalb, weil man nur dann wirklich ein Verständnis für diese Kiste und das System dahinter entwickelt.

In der Mehrzahl der Fälle kommt man mit Fremdpresets garnicht, oder nur mit Anpassungen, zurecht.
Es gibt mittlerweile einige Drittanbieter, dafür muss man aber auch bezahlen.
Und die nutzen im Grunde ja nichts anderes an Möglichkeiten und Optionen, als was uns allen hier ja auch zur Verfügung steht!

Bei den Cabs sieht es anders aus.
Da kannste sicher sein, dass deren Qualität und Vielfalt einen sehr großen Unterschied machen können, wenn es darum geht,
einen guten oder perfekten Sound zu finden!

Das die Preise für Gebrauchte schwanken und/oder ggf. fallen, das ist ja normal und auch kaum vorauszuberechnen.
Wenn ich heute etwas kaufe und es morgen bereits günstiger zu haben ist, lohnt es nicht, sich zu ärgern!
Du wirst diesen Prozess nicht rückgängig machen.
Und wenn Du warten möchtest, bis Du den besten Preis für ein gebrauchtes Gerät erzielen kannst, gibt es bereits 2 neue Generationen auf dem Markt ;-)

Willst Du technisch vorne mit dabei sein und erstmal lange Zeit Ruhe in puncto neuer Hardware haben, kaufe Dir das IIIer.

Willst Du ein sehr gutes Gerät, dessen Möglichkeiten Du erstmal auszuschöpfen lernen must (und vielleicht nie ausschöpfst) und wenn Du Dein Budget
möglichst niedrig dabei halten möchtest, kaufe Dir ein gut erhaltenes XL, XL+ oder MKII.
Im Wiki kannste Dir die Unterschiede ansehen und entscheiden.

Vielleicht merkst Du nach einer gewissen Zeit, dass Modeling nichts für Dich ist.
Dann ist der Verlust nicht ganz so groß.

Wichtig aber ist: Bleib' cool!!!
Ich kenne das Gefühl, unbedingt etwas haben zu wollen ;-)
Und ich kenne das Gefühl, lange genug nachgedacht zu haben und mit meiner Entscheidung zufrieden zu sein ...
Das ist hier kein Wettrennen!
 

Leise

Active member
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Joined
Feb 21, 2018
Messages
115
Likes
79
Recht hast du...
Aber Xl+ liegt hier nun

Lg Andree


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

AxelF

New member
Joined
Oct 16, 2012
Messages
2
Likes
1
Es soll Leute geben, die noch einen alten Marshall, Zentera, Fender etc. spielen. Soll heißen, Qualität von und Zufriedenheit mit einem alten Gerät ändern sich doch nicht, wenn eine neue, u.U. zur alten inkompatible Version erscheint (außer bei erheblichen Problemen und Fehlern des alten Geräts).
Nach fast zehn Jahren AxeFx (von Standard bis II.2) bin ich beim AX8 gelandet, weil dort alle für mich wichtigen Dinge vereint sind. Ich benötige zum Glück keine parallelen Amps.

Ist das AxeFx III künftig das Maß aller (Modeller-)Dinge? Natürlich. Leider bietet das AxeFx III aber nicht die Features, die mich reizen würden (hauptsächlich manch verbesserte Effekte, bequeme Fernsteuerung/Bedienung mit Wi-Fi/Bluetooth, Touchscreen u.a.). Daher persönliches GAS = minimal.

Bisher waren die Gebrauchtpreise der FAS-Geräte auch gut bis sehr gut. Ich habe beim jeweiligen Umstieg auf eine neue Version relativ wenig Geld verloren.

Kurzum: Ich verstehe Aufregung und Ärger mancher Leute hier nicht, nur weil es - wie in den letzten Jahren auch - plötzlich eine neue Version(sankündigung) gibt.
 

michl_666

Well-known member
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Joined
Jan 21, 2014
Messages
1,217
Likes
170
Da soll jetzt noch EINER hier herum-mosern, daß Fractal Audio keinen geilen Kundenservice hat. Aber wirklich.
Ok ... kann ich machen. :biggrin:
Ich find's aber schon doof, dass die Hardware-Upgrades nicht kostenlos sind :frusty: ... Da hab ich doch jetzt schonmal zweimal so ein Gerät gekauft, dann muss ich für die neue Version NOCHMAL Geld hinlegen? :cry: Das bin ich doch bei der Firmware doch auch überhaupt nicht gewohnt ... ;):p
 

Solyth

Well-known member
Joined
Jan 25, 2013
Messages
1,135
Likes
363
Ok ... kann ich machen. :biggrin:
Ich find's aber schon doof, dass die Hardware-Upgrades nicht kostenlos sind :frusty: ... Da hab ich doch jetzt schonmal zweimal so ein Gerät gekauft, dann muss ich für die neue Version NOCHMAL Geld hinlegen? :cry: Das bin ich doch bei der Firmware doch auch überhaupt nicht gewohnt ... ;):p
Und das, wenn man bei zynischer Betrachtungsweise zu der Auffassung gelangen könnte, dass die IIer User jetzt als "beta-Tester" für eine Firmware fungieren, die ihr volles Potenzial erst auf dem IIIer entfalten kann....:devilish:

Glücklicherweise kann man sich aber auch einfach darüber freuen, wenn´s für´s IIer kommt und gefällt.:smokin:
 

aalrh

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Joined
Sep 29, 2012
Messages
1,825
Likes
237
Wie 9.4 ???


Gesendet mit Tapatalk
 

Hamsworld

Active member
Joined
Feb 12, 2014
Messages
440
Likes
119
Das ist schon absurdes Theater.
Die meisten FAS-User erklären einem, warum es keine Updates mehr geben wird, geben kann und geben darf. Wer sagt, dass er damit unzufrieden ist und dass es für ein so teures Gerät und vor allem neues Gerät (siehe AX8!) noch eine Weile Updates geben sollte, wird von anderen Kunden (!) angemacht. Das Schlimmste was scheinbar passieren kann, ist dass Menschen ihre Interessen vertreten. Das sollte man nicht mal probieren, das gehört sich doch nicht!
Am Ende ist es FAS selber, die verkünden, das es wohl doch ein oder mehrere Updates für das IIer geben wird.
Vielleicht ist das eine neue psychische Krankheit, die unter Verbrauchern auftritt? Irgendwie verwandt mit dem Stockholm-Syndrom?
 

zen

Active member
Joined
Oct 2, 2012
Messages
627
Likes
12
Sehe das Ganze aktuell recht gelassen. Mein GAS für den IIIer hält sich stark in Grenzen, da ich nach unzähligen Jahren wieder auf einen Röhrenamp umgestiegen bin. So eine Dynamik, so ein Ansprechverhalten und Durchsetzungsvermögen konnte ich mit dem Axe nie erreichen. Zudem ist er klein und handlich. Von da her schaue ich mir die weitere Entwicklung ganz in Ruhe an.
 

Hamsworld

Active member
Joined
Feb 12, 2014
Messages
440
Likes
119
Das ist schon absurdes Theater.
Die meisten FAS-User erklären einem, warum es keine Updates mehr geben wird, geben kann und geben darf. Wer sagt, dass er damit unzufrieden ist und dass es für ein so teures Gerät und vor allem neues Gerät (siehe AX8!) noch eine Weile Updates geben sollte, wird von anderen Kunden (!) angemacht. Das Schlimmste was scheinbar passieren kann, ist dass Menschen ihre Interessen vertreten. Das sollte man nicht mal probieren, das gehört sich doch nicht!
Am Ende ist es FAS selber, die verkünden, das es wohl doch ein oder mehrere Updates für das IIer geben wird.
Vielleicht ist das eine neue psychische Krankheit, die unter Verbrauchern auftritt? Irgendwie verwandt mit dem Stockholm-Syndrom?
Ich sollte dazu sagen: So ist es jedenfalls im US-Forum.
 
Top