Birre ein weniger IR verkaufsanzeigen hier aufs axefx.de

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

DADA

Active member
Mitglied seit
Nov 8, 2012
Beiträge
262
Laut meiner gefuhl geht es hier beim Axefx.de die letzte Zeit immer mehr um Verkauf von Wieder ein neue Bundel von wieder ein neuer IR shooting Hersteller.

Bitte kan das zuruck nach ein Sammelthread pro Hersteller.

Wird ein bissel mude von all diese verkaufspolimiek.
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.608
Wenn du vielleicht wüßtest, daß ein Großteil der Leute, die hier aktiv mitschreiben, teilweise live dabei waren, wie Cabir.eu oder Valhallir.at entstanden sind, oder du einen Großteil der Truppe, so wie ich, persönlich kennen würdest, würdest du eventuell anders darüber denken und wissen, wieso sich so viele hier an der Diskussion beteiligen.

Aber du kannst ja zb. mich persönlich blockieren, dann ersparst du dir zumindest, was ICH an "Verkaufspolemik" von mir gebe. Ist das nicht ein guter Vorschlag?
 
M

mrgodin

Guest
Ich denke auch, mit Polemik hat das recht wenig zu tun.
Ausser den beiden Teams, CabIR.eu und vallhalir.at gibt es auch keine "Verkaufsveranstaltungen hier!
Und die Mehrheit der hier regelmäßig schreibenden und kommunizierenden User freuen sich darüber,
so denke ich, dass wir durch die beiden Teams in den Genuss einer großen Menge alternativer und sehr
guter Cabs kommen!!!

Und wieviel "Belästigung" durch solche Threads gibt es denn hier effektiv?
Über CabIR wurde seit der Veröffentlichung relativ selten gepostet.
Valhallir ist gerade mal erst veröffentlicht worden.
Und 99% davon spielt sich in der dafür vorgesehenen Rubrik ab!

Also wo ist das genaue Problem lieber DADA?
 

Solyth

Well-known member
Mitglied seit
Jan 25, 2013
Beiträge
1.480
Vielleicht noch eine Anmerkung,
mir geht es bei IRs ausschließlich um Soundverbesserungen und neue Möglichkeiten für meinen Umgang mit dem Axe-nicht um Verkauf!
Ich war bei keiner der Entstehungssessions der Cabs dabei und bin weder wirtschaftlich, noch über den öffentlichen Kontakt im Forum hinaus mit den Herstellern verbunden!!!
Wenn Dich meine Beiträge nerven-Sorry.
Wenn es Dich nicht interessiert-wirst Deine Gründe haben.
Sollte ich den Eindruck von Verkaufsabsichten erzeugt haben-leider falsch-ich schreibe nur nicht gern über IRs, die ich Scheisse finde!:smokin:
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.608
Lasst euch nicht zu sehr mitreissen von DADA. Der ist, glaub ich, ein begeisterter Hobby-Troll. Und man weiß ja über die Fütterungshinweise bezüglich dieser Tiergattung Bescheid. ;-) Alles Cool.
 

tonindi

Well-known member
Mitglied seit
Mai 9, 2013
Beiträge
1.045
Also wir freuen uns über neue Soundmöglichkeiten, zumindest ich, und hier können wir uns bestens austauschen. Mich kann hier nichts belästigen, denn die Sachen die mich nicht interessieren lese ich gar nicht erst. Es ist kein "Muss" alle Threads hier zu lesen!
 
M

mrgodin

Guest
Also wir freuen uns über neue Soundmöglichkeiten, zumindest ich, und hier können wir uns bestens austauschen. Mich kann hier nichts belästigen, denn die Sachen die mich nicht interessieren lese ich gar nicht erst. Es ist kein "Muss" alle Threads hier zu lesen!
Damit ist Alles gesagt!
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.996
Jungs, ich glaub man sollte den Wunsch und Hinweis eines Forenmitglieds zumindest zur Kenntnis nehmen und respektieren. Ob man dann darauf reagiert und etwas ändert ist ja ne andere Geschichte.

Dada ist ein langjähriges Forenmitglied, soweit ich mich erinnern kann, auch wenn er aktuell wohl wieder auf nen realen Amp zurückgegangen ist und - ähnlich wie ich halt auch - das AxeFx eher als Effektgerät nutzt.

Als er das AxeFx noch als Ampsimulator eingesetzt hat, hat er uns auch mit seinen Erfahrungen hinsichtlich der Boxen unterstützt. Ich find es nicht so schön, ihn jetzt stellenweise ziemlich hart anzugehen, weil er seine Meinung mitteilt.

Wie gesagt, ich hab mit den Beispielen zu den IRs keine Probleme aber wenn jemand schreibt ihm ist es persönlich zu viel, sollte man ihm das Recht einräumen, diese so zu kommunizieren.

Und bei jemanden der kein "native speaker" ist, sollte man vielleicht auch nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen ;)
 

Gitarrenschlumpf

Active member
Mitglied seit
Okt 22, 2012
Beiträge
478
Natürlich. Ich find´s halt nur seltsam, dass DADA immer dann auftaucht, wenn es aus irgendeiner Richtung her kommerziell wird. Oder es fällt nur mir so auf, kann auch sein.
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.996
Ok, so genau verfolge ich es nicht.
 

marcor66

Well-known member
Mitglied seit
Apr 23, 2014
Beiträge
1.225
Ich kann mich auch noch gut an seine eigene CD Werbung erinnern, also wer austeilt, immer schön den eigenen Hauseingang sauber halten :angel:
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.608
Wobei der "kommerzielle" Charakter natürlich derart ausgeprägt ist beim IR-Erstellen und Verkaufen, daß wir alle schon nicht mehr wissen, wohin mit der Kohle. Ich hab gerade den zweiten Lambo verschrottet und kauf mir demnächst einen Kampfhubschrauber, damit mir keiner mehr blöd kommt.

Und wieviele tausend Postings haben wir hier im Forum schon gehabt, wo es nur um die IRs von Redwürstel, Ownhammel oder ML ging? Jetzt hat halt das deutsche Forum mehr oder weniger zwei hausgemachte IR-Schmieden mit cabir.eu und Valhallir.at, die, vorsichtig gesagt, mal gaaar nicht soooo schlecht sind, oder?

Klar, ist er schon lange Forumsmitglied, so wie viele hier. Aber im Gegensatz zu den Leuten, die sich hier intensiv austauschen, taucht er ab und an mal auf und wirft so nen Text rein. Das ist ungefähr so, wie wenn ich einmal im Jahr zur Christmette reinspazier und sage: "Hail Satanas, Abraxas, alle eure Bitches gehören mir und Tschüss". ;-)

Was auch der Grund ist, wieso ich ihm angeboten habe, daß er mich einfach blockieren soll. Dann hat er das Problem ja mit einem Klick gelöst.
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.996
Wie gesagt, ich war nur etwas überrascht über den scharfen Umgangston ihm gegenüber.
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.608
Hast du das wirklich "scharf" gefunden von mir? Daß ich ihm vorgeschlagen hab, mich zu blockieren, damit er sich meine "Verkaufspolemik" nicht mehr geben muß? Ich war etwas beleidigt, muß ich zugeben. Aber "scharf"? Naja.......

Ich warte jedenfalls darauf, daß er sich im Ami-Forum mit seinem Wunsch meldet. Ich glaub, dort würden sie ihn, im Gegensatz zu uns hier, in der Luft zerreissen. Ungeachtet
dessen, daß er jedesmal, wenn er ein neues "Tool" hatte, es hier doch auch angepriesen hat, als bekäme er Prozente fürs Verkaufen.
 

aalrh

Moderator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.466
Jungs, ich glaub man sollte den Wunsch und Hinweis eines Forenmitglieds zumindest zur Kenntnis nehmen und respektieren. Ob man dann darauf reagiert und etwas ändert ist ja ne andere Geschichte.
:thumpsup:
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.996
Hast du das wirklich "scharf" gefunden von mir?.

"Scharf" ist evtl. auch leicht übertrieben. Ich hatte - eher insgesamt gesehen - mir gedacht, ups, hab ich da was versäumt?

Wie gesagt, ich persönlich profitiere ja dran, dass es die einzelnen Threads gibt. Muss man sich nicht durch einen zigseitigen Thread durcharbeiten um ein Sound-Beispiel zu finden. Mir kam es halt so vor, dass dem DADA schon ein etwas "frostiger" Wind entgegen bläst, aber eher so insgesamt gesehen. ;)
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.608
Ich glaub auch, daß er da nach langer Foren-Abstinenz plötzlich lauter Valhallir.at-Threads gesehen und es ihn etwas überrumpelt hat.

Der konnte ja auch nicht wissen, daß sich das alles eigentlich im Laufe der letzten zwei Wochen aufgebaut hatte. Ich hab ja auch absichtlich nicht ein halbes Jahr vorher angekündigt, daß was kommt, sondern eben erst, als alles halbwegs in trockenen Tüchern war.

Klar sieht es derzeit aus, als wär das das einzige Thema....aber war doch bei den Cabir.eu-Releases auch so - und auch gut so. Und deswegen wäre er gut dabei beraten gewesen, einfach mal aufs Datum der Threads zu sehen. Dann wär ihm eventuell die enge Zeitspanne aufgefallen.
In spätestens einer Woche kräht eh kein Hahn mehr danach. ;-)
 
M

mrgodin

Guest
Also, von DADA-Bashing kann hier wirklich keine Rede sein, finde ich.
Und wegen seiner korrekten oder weniger korrekten deutschen Grammatik ist hier auch noch niemand
angegangen worden, und wird es hoffentlich zukünftig auch nicht.

Allerdings ist es auch legitim, darauf hinzuweisen, dass es nun mal dem Charakter eines Online-Forums
entspricht, dass jeder nach Belieben, im Rahmen der Forenregeln, Beiträge und Themen initiieren kann,
wie er möchte.
Und dazu gehört auch, dass man, gemäß seinen eigenen Vorstellungen, die Themen selektieren kann
und ggf. sollte.
Nicht zuletzt dazu gibt es auch die einzelnen Rubriken.
Und es wird auch immer mal wieder daran erinnert, sich daran zu halten, was belegt, dass es hier
zivilisiert und recht ordentlich abläuft.

Insofern wurde zwar verständlich, aber nicht agressiv, auf diese Umstände hingewiesen.

Dass sein subjektiver Eindruck gerade der ist, den er beschrieben hat, ist völlig Ok.
Uns, zumindest mir geht es aber auch so, dass gelegentlich Themen diskutiert werden, die mich mal nicht
so interessieren.
Ergo; ich lese sie nicht, oder überfliege sie nur mal kurz.
Völlig normaler Vorgang.
Themen kommen, Themen gehen auch wieder ...

Also, um mal zum Abschluss zu kommen, DADA ist hier nach wie vor respektiertes und gern gesehenes
Foren-Mitglied!!!
Daher hat er auch das Recht, sich zu äussern.
Also, lieber DADA, betrachte es bitte als ganz normalen Austausch von Argumenten ;-)
Dazu gehört, dass wir alle manchmal auch unterschiedlicher Ansicht sein können ;-)

Grüße
Mike
:very_drunk:
 
M

mrgodin

Guest
Ich kann mich auch noch gut an seine eigene CD Werbung erinnern, also wer austeilt, immer schön den eigenen Hauseingang sauber halten :angel:
Das ist halt menschlich ;-)
Die Wahrnehmung unserer eigenen Handlungsweise entgleitet uns gelegentlich mal bzw. sie ist
hin und wieder auch etwas verzerrt, oder sie ist ab und an eine andere, als es die unseres sozialen Umfelds ist.
Davon können wir uns aber alle nicht freisprechen!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben