Block-Bypass nach Scenenwechsel wie abgespeichert

aalrh

Moderator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.525
Gibt es nicht irgendwo die Möglichkeit einzustellen, wie sich der einzelne Block beim Scenenwechsel verhält? Sprich, ob der Effekt weiterhin auf ON steht, wenn ich zur Scene zurückkomme, oder ob der Block wie im Preset/Scene abgespeichert auf OFF steht.

Standardmäßig ist das Gerät ja so eingestellt, dass die Effekte, welche ich in der Scene einschalte, nach einem Scenenwechsel auch noch auf ON stehen, wenn ich zu dieser Scene zurück komme.. Ich möchte aber haben, dass ich beim Scenenwechsel den Zustand vorfinde, wie ich das Preset gespeichert habe und nicht, wie ich die Scene zuletzt verlassen habe.

Das geht doch irgendwo einzustellen?!
 

Macky7tyseven

Active member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 31, 2012
Beiträge
533
Du hast vielleicht Wünsche ...
:kaffeesabber:
 

Macky7tyseven

Active member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 31, 2012
Beiträge
533
Also nach meinem Wissen switched der Block beim Wechsel auf eine andere Szene immer auf den Zustand, in dem diese Szene im Preset gespeichert ist. Egal ob du die Szenen hoch oder runter switchest (spricht zurück auf eine bereits gespielte Szene).

(mann, was sprechen wir blos für eine Sprache? :))
 

aalrh

Moderator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.525
Jain, eigentlich ist das nur beim Presetwechsel so. Sofern ich die Scene jeweils das erstemal anwähle stimmt das auch. Verändere ich aber etwas in der Scene (z.B. Drive Bypass on/off), dann ist immer der letzte Schaltzustand in der Scene noch aktiv, sobald ich in diese Scene zurückkomme.

Im Preset ist der Drive-Block auf Bypass abgespeichert. Schalte ich den in Scene1 "manuell" ein und wechsle die Scene, ist der Drive-Block beim Zurückkehren zu Scene1 immer noch aktiv.
Anders verhält es sich beim Presetwechsel. Hier wird der abgespeicherte Zusand des Effektblockes wieder aufgerufen. Und in diesem Fall wäre der Drive-Block beim wechseln des Presets wieder in dem Zustand wie gespeichert - also Bypass (OFF).
 

Marcus Siepen

Well-known member
Mitglied seit
Jan 21, 2013
Beiträge
2.262
Dieses Verhalten kann man einstellen, zumindest beim 2er, es würde mich wundern, wenn man das beim 3er nicht mehr kann. Bei mir ist es so eingestellt, dass eine Scene immer gleich ist, wenn ich sie aktiviere, ganz egal, was ich an Effekten manuell an oder aus schalte. Man kann es aber eben auch so einstellen, dass sich die Scene anpasst, je nachdem, was man manuell veranstaltet

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
 

aalrh

Moderator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.525
Ich denke auch, dass dies beim FM3 auch geht - ich finde aber den Knopf dafür nicht :heul::heul::heul:
 

aalrh

Moderator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.525
:thumpsup: Danke das ist das Schalterchen!
Ich will doch nur spielen 🤘

PS: RTFM - wenn man weiß nach welchem "Fachbegriff" man suchen muss!
 
Oben