Fracpad

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.154
Beim Installieren habe ich die angefragten Zugriffsrechte akzeptiert. Natürlich mal wieder auf alles...
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.154
Ich hab mal bisschen gesucht weil ich mich da an ein Problem mit dem OTG Adapter erinnern kann. Eigentlich kann ich es mir nicht vorstellen daß die Länge da was ausmacht aber über den Widerstand zwischen zwei Pins beim OTG Adapter werden da offenbar Funktionen codiert. Wohl speziell bei Samsung. Die Toleranz ist da manchmal wohl recht eng. Wenn sich durch das 5 Meter Kabel was ändert... Wer weiß
 

Marcus Siepen

Well-known member
Mitglied seit
Jan 21, 2013
Beiträge
2.259
Bei mir ist alles Huawei, aber ich teste das auf jeden Fall mit einem kurzen Kabel. Die Rechte habe ich natürlich auch vergeben

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.154
Also die Vollversion läuft bei mir auch nicht. Demo läuft perfekt. Nichts geändert, nur die Vollversion gekauft, runtergeladen, installiert und key angefordert und eingegeben. Keine erfolgreiche Connection möglich. Dafür ist mir dann das erste mal Android komplett angeschmiert. Hab Alex eine Email geschrieben und warte auf Antwort.
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.154
Aber er antwortet total schnell. Da kann man nicht meckern. Bin aber jetzt nicht mehr am Axefx. Werd morgen mal seinen Tipp umsetzen. Wenn ich weiss woran es am Ende lag schreib ich hier
 

Marcus Siepen

Well-known member
Mitglied seit
Jan 21, 2013
Beiträge
2.259
Aber er antwortet total schnell. Da kann man nicht meckern. Bin aber jetzt nicht mehr am Axefx. Werd morgen mal seinen Tipp umsetzen. Wenn ich weiss woran es am Ende lag schreib ich hier
Mach das bitte, bei mir geht es nach wie vor nicht, genau so wie du es beschreibst

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
 

Happy Metal

Member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 23, 2012
Beiträge
69
Hallo zusammen,

ich weiß das hilft jetzt nicht aber bei meinem I-PAD und I-Phone haben Demo und Vollversion sofort ohne Probleme funktioniert.
 

zen

Active member
Mitglied seit
Okt 2, 2012
Beiträge
753
Bei meinem auch inkl. Bluetooth und Yamaha Adapter. Habe eine absolut stabile Verbindung.
 

Marcus Siepen

Well-known member
Mitglied seit
Jan 21, 2013
Beiträge
2.259
Vielleicht ein Android Problem

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.154
Die Demoversion hatte bei mir auf Anhieb funktioniert. Komm erst heut Abend dazu. Alex meinte man müsste bei der Installation USB Zugriff erlauben. Soweit ich mich erinnere, kam die Frage weder bei der Demo noch bei der Vollversion. Sondern eine Anfrage, dass auf "NULL" zugegriffen werden darf. ... Aber ich will hier nicht alles schreiben, das wird ein bisserl ein Experiment glaub ich. Wenn ich die Lösung hab, schreib ich die hier. Die Zwischenschritte verwirren dann nur. Ich kenn das selbst, da ändert sich von der einen Android Version auf die andere was und dann funktioniert nix mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.154
Ich hab die App jetzt mittlerweile zum Laufen bekommen. Ich hab ein paarmal neu installiert und dazwischen neu gebootet. Daran lag es aber wohl gar nicht. Hatte auch einen regen Austausch mit Alex. Auch wenn er hier nicht mitlesen wird, besten Dank für den Support von ihm. Er reagiet wirklich sehr schnell und hatte mir auch Tipps gegeben und den Link zu einer älteren Version zur Verfügung gestellt, falls die Neueste nicht laufen sollte.

Letztendlich war es wohl ein zu niedriger Ladezustand des Akkus. Ich hab jetzt, wenn es funktioniert, immer nur mit Ladezuständen über 50% und mehr angeschlossen, mache aber am Wochenende mal den Gegenversuch.

Als es nicht gegangen ist, hatte ich ca. 23% Ladezustand des Akkus. Ich kenn das eigentlich von eigenen Demonstratoren, dass Android-Geärte da dann gern mal komische Sachen machen, wenn über OTG Adapter andere Devices angebunden sind und der Akku nicht mehr so voll ist. Eigentlich verständlich, ich hatte es einfach vergessen.
Bei einem USB Gerät, welches komplett mit Spannung versorgt werden muss, ist das einleuchtend, speziell wenn die einen hohen Strom ziehen wollen. USB DVB-T Empfänger usw.... Beim AxeFx wird da ja max. der USB Controller oder ein Teil davon vom Tablett oder Handy versorgt, wenn überhaupt. Sei es, wie es ist. Mit Ladezuständen über 50% des Akkus funktioniert alles. Ein Speicher benötigt bspw. vergleichweise wenig. D.h. wenn es mit einem USB Speicherstick noch einwandfrei funktioniert, dann man einem anderen Device schon lang Feierabend sein.

Wichtig ist, dass beim Verbinden der Zugriff auf "NULL" erfolgreich gewährt wird. Das ist der Zugriff auf die USB Schnittstelle, wenn da was schief läuft muss man entweder in den Berechtigungen etwas ändern, sofern das geht oder manche Android-Gerätschaften erfordern eine explizite Aktivierung/Freischaltung von OTG oder es liegt eben am zu niedrigen Ladezustand des Akkus. Denke dann bricht die Vesorgungsspannung beim Anschließen ein und das Signalling funktioniert nicht mehr richtig. Bzw. bei der Initialisierung läuft dann schon irgendwas schief.
 

Marcus Siepen

Well-known member
Mitglied seit
Jan 21, 2013
Beiträge
2.259
Ich hab die App jetzt mittlerweile zum Laufen bekommen. Ich hab ein paarmal neu installiert und dazwischen neu gebootet. Daran lag es aber wohl gar nicht. Hatte auch einen regen Austausch mit Alex. Auch wenn er hier nicht mitlesen wird, besten Dank für den Support von ihm. Er reagiet wirklich sehr schnell und hatte mir auch Tipps gegeben und den Link zu einer älteren Version zur Verfügung gestellt, falls die Neueste nicht laufen sollte.

Letztendlich war es wohl ein zu niedriger Ladezustand des Akkus. Ich hab jetzt, wenn es funktioniert, immer nur mit Ladezuständen über 50% und mehr angeschlossen, mache aber am Wochenende mal den Gegenversuch.

Als es nicht gegangen ist, hatte ich ca. 23% Ladezustand des Akkus. Ich kenn das eigentlich von eigenen Demonstratoren, dass Android-Geärte da dann gern mal komische Sachen machen, wenn über OTG Adapter andere Devices angebunden sind und der Akku nicht mehr so voll ist. Eigentlich verständlich, ich hatte es einfach vergessen.
Bei einem USB Gerät, welches komplett mit Spannung versorgt werden muss, ist das einleuchtend, speziell wenn die einen hohen Strom ziehen wollen. USB DVB-T Empfänger usw.... Beim AxeFx wird da ja max. der USB Controller oder ein Teil davon vom Tablett oder Handy versorgt, wenn überhaupt. Sei es, wie es ist. Mit Ladezuständen über 50% des Akkus funktioniert alles. Ein Speicher benötigt bspw. vergleichweise wenig. D.h. wenn es mit einem USB Speicherstick noch einwandfrei funktioniert, dann man einem anderen Device schon lang Feierabend sein.

Wichtig ist, dass beim Verbinden der Zugriff auf "NULL" erfolgreich gewährt wird. Das ist der Zugriff auf die USB Schnittstelle, wenn da was schief läuft muss man entweder in den Berechtigungen etwas ändern, sofern das geht oder manche Android-Gerätschaften erfordern eine explizite Aktivierung/Freischaltung von OTG oder es liegt eben am zu niedrigen Ladezustand des Akkus. Denke dann bricht die Vesorgungsspannung beim Anschließen ein und das Signalling funktioniert nicht mehr richtig. Bzw. bei der Initialisierung läuft dann schon irgendwas schief.
Ich bin nach wie vor nicht dazu gekommen, es nochmal zu testen, aber kurz zwischendurch gefragt: wenn du die App neu installierst, musst du dann einen neuen Freischaltcode anfordern, oder funktioniert der alte weiter?

Gesendet von meinem CMR-W09 mit Tapatalk
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.154
Es hat der alte funktioniert. Wird aber nur auf der Hardware der Erstinstallation funktionieren
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.154
Hab gestern mal den Versuch unternommen und mit irgendwas um die 15% Ladezustand des Handyakkus angeschlossen und genau die Probleme reproduzieren können, mit denen ich anfangs kämpfte
 
Oben