• ---> Ein deutsches Sprachpaket (beta) ist installiert. Da dieses ein inoffizielles Sprachpaket (Fehlübersetzungen möglich!) ist, bleibt das englischsprachige als Standard voreingestellt. Wer die Sprache der Forensoftware umstellen will, kann dies ganz unten links auf der Seite tun. <---

Frumpy - How the Gipsy Was Born - Live 1971

mrgodin

Well-known member
Joined
Oct 6, 2014
Messages
1,920
Likes
487
#1
Eine der besten deutschen Kraut-Rock-Bands ever; wenn nicht die beste ..., obwohl, Lake, Nektar, Wallenstein, ...


Beat-Club - Radio Bremen
Inga Rumpf / vocals
Rainer Baumann / guitars
Jean-Jacques Kravetz / keyboards
Karl-Heinz Schott / bass
Carsten Bohn / drums
 
Last edited:

Solyth

Well-known member
Joined
Jan 25, 2013
Messages
1,172
Likes
430
#2
Hi hi, der Titel hat sich bis Anfang der 80er auf der Playlist der Hamburger Clubs gehalten-hab ich zigmal zu abgehangen....

Den Rainer Baumann hat meine Mutter Mitte der Nuller in ihrem+seinem bevorzugten Frühstückslokal kennengelernt. Daraus hat sich dann ein sehr netter Kontakt zu ihm ergeben. Hat zu dieser Zeit überwiegend als Lehrer seine Brötchen verdient und mich in der Einschätzung bestärkt, dass eine Laufbahn als Profi nicht so erstrebenswert ist, weil einen der Ruhm selbst solcher Großtaten, wie dem Song im Vid nicht dauerhaft ernährt. Leider brach der Kontakt jäh durch seinen Tod ab......RIP
 

mrgodin

Well-known member
Joined
Oct 6, 2014
Messages
1,920
Likes
487
#3
Hi hi, der Titel hat sich bis Anfang der 80er auf der Playlist der Hamburger Clubs gehalten-hab ich zigmal zu abgehangen....

Den Rainer Baumann hat meine Mutter Mitte der Nuller in ihrem+seinem bevorzugten Frühstückslokal kennengelernt. Daraus hat sich dann ein sehr netter Kontakt zu ihm ergeben. Hat zu dieser Zeit überwiegend als Lehrer seine Brötchen verdient und mich in der Einschätzung bestärkt, dass eine Laufbahn als Profi nicht so erstrebenswert ist, weil einen der Ruhm selbst solcher Großtaten, wie dem Song im Vid nicht dauerhaft ernährt. Leider brach der Kontakt jäh durch seinen Tod ab......RIP
Ja, fand ich auch sehr traurig.
Mit 58 Jahren.
Habe sogar noch ein Lehrbuch aus alten Tagen von ihm.
Hatte mir vor ein paar Tagen endlich mal die Frumpy Live wieder besorgt, als CD.
Geniale Platte.
Wenn man sich das so betrachtet, hatten wir damals schon ne Menge hervorragender
Gitarreros in Deutschland.
Diez, Karl Allaut, Baumann, Potschka (Spliff), Volker Kriegel, ...
 

Alefanz

Active member
Joined
Mar 16, 2013
Messages
102
Likes
13
#4
Wow, das ist mal eine Live-Aufnahme!
Die Instrumente haben zwar minimal den Hall des Raumes, klingen aber soundmäßig (und spielerisch) fast wie auf der Studio-Platte. Und das alles mit ein paar wenigen Mikrofonen und voll analoger Aufnahmetechnik.
Wenn man sich dagegen die Live-Aufnahme von 2015 anhört ......
 

mrgodin

Well-known member
Joined
Oct 6, 2014
Messages
1,920
Likes
487
#5
Wow, das ist mal eine Live-Aufnahme!
Die Instrumente haben zwar minimal den Hall des Raumes, klingen aber soundmäßig (und spielerisch) fast wie auf der Studio-Platte. Und das alles mit ein paar wenigen Mikrofonen und voll analoger Aufnahmetechnik.
Wenn man sich dagegen die Live-Aufnahme von 2015 anhört ......
WDR-Mitschnitt.
Die konnten's halt auch schon damals.
Aber ich geb Dir Recht.
Die Qualität ist schon top.
Meinste die Aufnahme 2015 von der Reunion-Band?
 

mrgodin

Well-known member
Joined
Oct 6, 2014
Messages
1,920
Likes
487
#7
Ich meinte das hier:
...
In welchem Zusammenhang das entstand, weiß ich nicht.
Ah OK;
Krumminga anne Gitarre.
L.S.E. und Wolf Maahn waren u.a. seine Stationen.
Daher kenne ich ihn zumindest.

Das ist ein Konzert aus der Reihe "& Friends".
Da werden offizielle Bootlegs mitgeschnitten und vertrieben (initiiert durch I. Rumpf).
Müsste aus 2014 sein das Konzert.
Die Quali reicht aber lange nicht an das obige Video ran.
Zumindest dieser Upload.
 

Alefanz

Active member
Joined
Mar 16, 2013
Messages
102
Likes
13
#8
"Das ist ein Konzert aus der Reihe "& Friends".
Da werden offizielle Bootlegs mitgeschnitten und vertrieben (initiiert durch I. Rumpf)."

OK, das würde etliches verständlicher machen. Zur letztendlichen Beurteilung müsste man dann weitere Einzelheiten wissen (Kamera-Mikro, PA-Sound ...?). Aber wahrscheinlich geht das in Richtung Spekulation.

"Die Quali reicht aber lange nicht an das obige Video ran.
Zumindest dieser Upload."

Genau das meinte ich auch ...
 

mrgodin

Well-known member
Joined
Oct 6, 2014
Messages
1,920
Likes
487
#9
"Das ist ein Konzert aus der Reihe "& Friends".
Da werden offizielle Bootlegs mitgeschnitten und vertrieben (initiiert durch I. Rumpf)."

OK, das würde etliches verständlicher machen. Zur letztendlichen Beurteilung müsste man dann weitere Einzelheiten wissen (Kamera-Mikro, PA-Sound ...?). Aber wahrscheinlich geht das in Richtung Spekulation.

"Die Quali reicht aber lange nicht an das obige Video ran.
Zumindest dieser Upload."

Genau das meinte ich auch ...
Die Konzerte sind aber offiziell nicht als Videos, sondern nur als CDs oder ggf. Vinyls veröffentlicht worden,
soweit ich das gesehen habe.
Und das Video hat auch nur 360p Auflösung.
Insofern wäre es erklärbar, dass die Qualität vielleicht nicht so ganz gut ist.
Wichtig ist ja auch die Quelle dieses Mitschnitts.
Aber ich denke, so wichtig sind diese Fragestellungen nun auch wieder nicht.
Man kann zumindest erkennen, um welches Lied es sich hier handelt :kaffeesabber:
 
Top