Impro over "Need Your Love So Bad" with a Gibson SG & Häüssel Pickups

tonindi

Well-known member
Mitglied seit
Mai 9, 2013
Beiträge
1.245

Mein Nachbar und Musikkollege hat sich jetzt die Häussel Pickups, welche ich aus meiner Les Paul wieder entfernt hatte, in seine Gibson SG SE von 2009 Made in USA eingebaut und die klingen in der SG wunderschön. In meiner Les Paul klangen sie auch gut, aber waren mir etwas zu dünn im Ton. Da gefallen mir meine Doug Aldrich Pickups von Suhr besser.

Die Pickups in der SG waren nicht schlecht, aber etwas matchig oder breiig. Jetzt reagiert die SG wunderschön auf Dynamic und machen einen sehr klaren und definierten Ton.

Ich wollte eigentlich kein Video mit der SG erstellen, aber im Nachhinein, fand ich die Aufnahme gut, da ich ohne mit dem Kopf, frei drauf losgespielt hatte und einfach die Töne rauspurzeln ließ, da der Klang mich so begeisterte. Habe alle Pickups Stellungen durch probiert und in der Mitte einmal eine längere Passage mit sehr viel Gain aufnahm, gejht aber im Mix leider etwas unter. Der mehr cleanen Töne setzen sich da besser durch, da das Playback nur Mittel zum Zweck war und ich die Piano Stimme als gesangsmelody nicht entfernen konnte.
 
Oben
mainframe-fourhanded
mainframe-fourhanded