Mitglieder stellen sich vor: Sag `Hallo` | `Gruezi` | `Servus`

Gh0stTalker

New member
Mitglied seit
Mai 25, 2020
Beiträge
4
Schönen guten Tag an die Community,

ich bin seit heute dann auch Mitglied im Forum und warte auf die Ankunft meines FM3.

Kurz zu meiner Person - ich bin gerade 29 Jahre jung, da mein Vater schon immer die Stones, AC/DC, Metallica, Santana und viele viele mehr hört, bin ich früh schon in die gute Gitarrengemachte Musikrichtung gezogen worden. Mein Geschmack hat sich aber erst in der Realschule so mit 14/15 wirklich entwickelt. Damals war die Richtung "Metal" mit Slipknot, Chimaira, Mudvayne, Machine Head, Pantera und so weiter. Inzwischen höre ich sehr gern Rock und Hard Rock der 70er und 80er Jahre, Blues (da kenn ich mich nur leider wenig aus), selbstverständlich noch immer viel und gerne Metal, (am liebsten Thrash, aber inzwischen wirklich fast alle seiner Subgenres) und noch einiges mehr. 2007 habe ich dann mal angefangen Gitarre zu lernen, hatte aber nach kurzer Zeit wenig Lust und längere Jahre Pause und erst 2013 kam es dazu, dass ich mit ein paar Freunden von mir, deren Bands sich nach und nach aufgelöst haben, eine eigene Band gegründet habe.

Wenn ihr wollt (und um ein bisschen Werbung in Eigeninteresse zu machen :D) könnt ihr da auch unter Bandcamp ( https://wildrider.bandcamp.com/) oder unserer direkten Bandseite mal reinhorchen ( https://wildrider.rocks/rock-city-escapades/ ).


Rockige Grüße an alle,
Marco
 
Zuletzt bearbeitet:

Macky7tyseven

Active member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 31, 2012
Beiträge
429
Wow Marco, in nur 7 Jahren auf so ein Album - Hut ab.

Ach ja, und herzlich willkommen in der Community!
 

Gh0stTalker

New member
Mitglied seit
Mai 25, 2020
Beiträge
4
Vielen Dank :hail:, wir sind allesamt überzufrieden mit dem Ergebnis und hatten das selbst nicht gedacht. Es hat zwar, weil wir alle berufstätig sind, teilweise im Schichtdienst arbeiten und Kinder haben, fast 1 1/2 Jahre gedauert, aber es ist auch alles komplett in Eigenregie entstanden. Aufgenommen über einen Kemper von unserem Gitarrenbrain Marcello und gemixt hat es unser Bassist :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:

szie666

New member
Mitglied seit
Nov 8, 2012
Beiträge
6
Hallo zusammen!

Ich bin Timo, Hobbymusiker und bereits seit 2011 stolzer Besitzer meines AXE-FX II.
Habe meine damalige Entscheidung, mein ganzes Equipment zu verkaufen und das AXE anzuschaffen nie bereut. Ich bin immer noch von den fast grenzenlosen Möglichkeiten der kleinen Kiste begeistert.
Ich spiele das AXE-FX II über 2 Matrix Q12a und bin mit diesem Setup immer noch total zufrieden.
Neben einer Coverband (ACDC, Led Zeppelin, Metallica, Motörhead und ähnlichem) spiele ich in einer Prog-Metal-Band.

Zunächst möchte ich mich bei den tatkräftigen Machern und aktiven Nutzern dieses Forums für die vielen Tips, Tricks und Erfahrungen bedanken. Diese haben mir als passiver Mitleser dieses Forums in den vergangenen Jahren viel Wissen zum AXE gebracht und mein eigenes tweaking deutlich vorangebracht.
Nun habe ich mich dazu entschlossen aus der "Deckung" zu kommen und mich zukünftig an den vielen und lebhaften Diskussionen zu beteiligen und meine langjährige "Erfahrung" in das tolle Forum mit einzubringen.

Grüße an alle aus Stuttgart!
Timo
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.824
Servus!!
Und interessant, bei ähnlichem Qwerch (Lärm) bin ich mit der Q12a in der Band auf keinen grünen Zweig gekommen. AxeFx und die Endstufenmodule der q12 auf ne 412er und Cab-Sims ausgeschaltet und es wäre gegangen. Aber das wurde schon thematisiert, gibt es hier irgendwo und ist auch schon Geschichte.
Willkommen hier in der Runde.
 
Oben