Valhallir.at official announcements

Spoonful

Active member
Mitglied seit
Mrz 24, 2014
Beiträge
222
Hi Andy,
wünsche euch auch ein frohes Weihnachtsfest,schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr :very_drunk:

Nun möchte ich aber noch die Gelegenheit nutzen,da ich bisher noch keine Rückmeldung auf meine Mail(s) bekommen habe und meine Frage hier stellen.

„habe das V2-Triple Pack gekauft und bereits runtergeladen.
Mir ist aufgefallen,das in allen drei Cab‘s ausschließlich die 500ms Varianten enthalten sind und nicht die 170ms Dateien.
Kannst Du die mir bitte in meinem Downloadordner „nachreichen“ ?
Vielen Dank!“

Viele Grüße
Bernd (Spoonful)
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.452
Hi Andy,
wünsche euch auch ein frohes Weihnachtsfest,schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr :very_drunk:

Nun möchte ich aber noch die Gelegenheit nutzen,da ich bisher noch keine Rückmeldung auf meine Mail(s) bekommen habe und meine Frage hier stellen.

„habe das V2-Triple Pack gekauft und bereits runtergeladen.
Mir ist aufgefallen,das in allen drei Cab‘s ausschließlich die 500ms Varianten enthalten sind und nicht die 170ms Dateien.
Kannst Du die mir bitte in meinem Downloadordner „nachreichen“ ?
Vielen Dank!“

Viele Grüße
Bernd (Spoonful)
Hi Bernd,
sorry, ich hab von dir entweder kein Mail bekommen oder es im Eifer des Gefechts verschludert...die ersten drei V2-cab packs wurden nur in 500 ms veröffentlicht. Wir werden das aber so bald wie möglich nachholen, die auch im 170 ms-Format als Download zur Verfügung zu stellen.

lg Andy
 

Spoonful

Active member
Mitglied seit
Mrz 24, 2014
Beiträge
222
Vielen Dank für die prompte Info Andy :thumpsup:

VG Bernd

PS. habe zwei Mails an info@valhallir.at geschickt,sind bestimmt irgendwie im Weihnachtstrubel untergegangen :biggrin:
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.452

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.452
Ein schönes Neues!
Und damit das neue Jahr sooo richtig LAUT wird, beginnen wir es doch gleich mit einem Dampfhammer!!

Basierend auf Messungen einer geraden Marshall-Mode Four Box, die aber mit 2 x Eminence "Swamp Thang" und 2 Eminence "Texas Heat" geladen
ist, ist dieses CabPack natürlich ein Leckerbissen für alle Brutalo-Fans.
Während die "Swamp Thang" Speaker mit ihren 150 Watt Belastbarkeit grundsätzlich für Droptunings und Bariton Zeug entwickelt wurden, kennt
man die "Texas Heat" Speaker aus den Krankenstein Dimebag-Signature cab, wobei sie mir dort nicht sonderlich gefallen haben. Die Kombination
aus dem unglaublich geilen, geraden Mode Four cab und den beiden Eminence-Speakern ist aber ein absolutes Hammerteil.

Folgende Mics wurden verwendet:

AKG(R) D202 2-way mike from the early 80s
Sennheiser(R) e906 - dynamic microphone
Sennheiser(R) MD421 - dynamic microphone
Shure(R) SM7-B - dynamic microphone
Shure(R) SM57 - dynamic microphone
sE(R) V7X - dynamic microphone
sE(R) 4400 II - large diaphragm multipattern condenser microphone
sE(R) sE8 - small diaphragm condenser microphone (for nearfield, midfield, farfield and rear mike-shots)
AKG(R) C-414 XLS - large diaphragm multipattern microphone (for nearfield, midfield and farfield mike-shots)
Royer(R) R-121 - ribbon microphone
sE(R) VR1 - ribbon microphone
Lewitt MTP440 - dynamic microphone made in Austria

Wie immer besteht das Cab Pack aus drei Ordnern:
a) selection (die "Highlights")
b) close mic (alle Nahfeldshots im Ordner)
c) ambient Mics (Midfield und Farfield IRs)

Erstmalig haben wir den Farfield IRs auch LINKS und RECHTS Shots beigelegt, damit interessierte User auch echte Stereo-IR Setups mit den Teilen
mixen können!

Zum Ausprobieren haben wir uns diesmal für 2 IRs für euch entschieden:
Ein Swamp-Thang mit einem Royer R-121 und
Ein Texas-Heat mit einem sE Electronics sE8.

Viel Spaß beim Testen,

Basti und Andy von
Valhallir.at

8282282825
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Hubi72

Well-known member
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
3.815
So ein gesichtsloses, hässliches Ding.... :biggrin: aber wenn es klingt?
Das Dämmaterial ist vom Besitzer eingebaut?
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.452
So ein gesichtsloses, hässliches Ding.... :biggrin: aber wenn es klingt?
Das Dämmaterial ist vom Besitzer eingebaut?
Das "Dämmaterial" macht bei dem Ding nix. Ich habs einfach drin gelassen. Sie iss, wie sie iss, und sie ist mächtig.
 

Solyth

Well-known member
Mitglied seit
Jan 25, 2013
Beiträge
1.405
Sie war es, die Macht!
Und so isses, wenn die Macht mit einem iss......

Also gezogen, angespielt und?

Hat der Junge nicht gelogen! Das Ding ist definitiv das brutalste, was ich bislang als IR erleben durfte.
Das heisst aber nicht Gematsche, Geschrille oder Geboller....die Töne kommen g e s t o c h e n scharf getrennt und der Sound ist in allen Bereichen supertight. Trotzdem-oder vielleicht deswegen- gibt das Teil alle Details der Destruktion formvollendet zum Besten.
Noch ein Aspekt: Das Spielgefühl-ich habe noch nie den Eindruck gehabt, dass eine IR mir so sehr entgegenkommt. Bin die letzten 2einhalb Monate nur sehr eingeschränkt spielfähiig gewesen und hatte echt Befürchtungen, dass ich mich mit einem Test schon übernehmen würde.....und? Es ging einfach alles.
Es gibt manchmal Sachen, da hat man das Gefühl, sie wären eigens für einen persönlich in die Welt gesetzt worden. Bei diesen IRs ist das für mich so.....und ich bin für dieses Erlebnis sehr dankbar.

Geiles Teil!!!!!-fetter als die Mettenden und die Bräute auf der Christmette.:hail::hail::hail::bounce::hail::hail::hail:
 
Oben