• ---> Ein deutsches Sprachpaket (beta) ist installiert. Da dieses ein inoffizielles Sprachpaket (Fehlübersetzungen möglich!) ist, bleibt das englischsprachige als Standard voreingestellt. Wer die Sprache der Forensoftware umstellen will, kann dies ganz unten links auf der Seite tun. <---

Was sind Eure LieblingsIRs ????

Solyth

Well-known member
Joined
Jan 25, 2013
Messages
1,121
Likes
346
#1
Die Zeit vergeht so rasend schnell, was einst der Burner war, ist ggf schon Wochen später vergessen-vielleicht zu Unrecht?
Mit IRs geht mir das oft so, aber es gibt auch die, die einfach "hängenbleiben" und die ich immer wieder benutze. Dabei hab ich mit Sicherheit das eine oder andere Schätchen übersehen oder im ersten Überschwang nicht richtig bewertet.
Deshalb mal, welches sind Eure All-Tiime-Fave IRs???
Wie gesagt, die Zeit...so rasend...und bald ist Sommer....und ich bin mal dabei einen "IR-Koffer" fürs IIIer zu packen.....:smokin:

Hier mal meine:
Cabir.Eu:
DZ 212-FL-G12K100_E9006-F-L-I
die alte Diezel-nicht die brillianteste, aber sehr Durchsetzungsfähig im Mix
OR-412_B_M01_MULTI
Die Orange aus dem Marshall Museum-immer wieder geil
MR-JCM81_D_906_R1_I
Auch aus dem Museum-klingt wie mein Lieblingsspeaker aus meinen 2 alten Fullstacks
MR-AX1960_FOCUS_CAB und FOCUS_D
Die neue Hanne-für mich eine der IRs mit dem dichtesten Sound, nehme ich immer als Referenz zum Gitarren antesten.
MB-LOSTAR_FOCUS_CAB
FE-VLUX65_FOCUS_CAB
FEVLUX91_FOCUS_CAB
Diese 3 nutze ich gern für Cleansounds-Favorit z Zt. VLUX91

Valhallir:
VH-DZ-4x12-MD421 Mix aus ABCD Pos 2
Mein Leib+Magen-Mix für Metal-kommt auch immer als Referenz beim Gitarrentesten zum Einsatz-fester Bestandteil jeder Aufnahme
VH-HW-4132-906 Mix aus ABCD Pos2
Supergeil für alles, Clean, Lead, Crunch, sogar HighgainRythm
VH-NL-Pflug2x12-d-MD421-B-N2
Mein Patentrezept für HighgainRythm, insbesondere 7Saiter und Tiefergelegtes
VH-MB-1992V30-d-SM57-B1
VH-MB-1992V30-k-c414-D1
Nehm ich gern zum Layern.....sind die dick Mann...
VH-LANEY-906 Mix aus AB Pos2
Keine klingt so wie die....nehm ich gern für Soli

ML
4x12 Cali SM57 A1
Für mich bringt die den(!) Boogie-Combo-Sound
ML SV Bass E906 A1
Einsame Referenz für Bass

Herkunft unbekannt:
65 VOX 212 58-609-2
Meine meistgespielte IR für Clean frei im Netz erhältlich (glaube auch bei Axechange)-Danke Hubi für den Hinweis!!!:rock:


 

Hanne

Active member
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Joined
Feb 14, 2013
Messages
944
Likes
148
#2
So ähnlich sieht meine gesamte! persönliche Speakerdatenbank aus - klein, fein, aufgeräumt - bis auf den ganzen Metal-Kram (sorry ), den brauche ich nicht. Und von denen, die übrig bleiben, reicht mir eine Referenz-IR (also nicht jeder Lautsprecher mit jedem Mikro)

Ich nutze auch die Orange, die Hanne, ganz wichtig die JP-Vox für U2-Sachen und eine Vibrolux - fertig!

Cool ist es natürlich, die Wahl gehabt zu haben. Habe mich aber auf Diese eingeschossen und gut ist. Obwohl ich nun jahrelang den Mesa Lone Star special im Original spielte (und zu meinen AxeFX-Anfängen weiterhin nicht auf dessen Einsatz verzichten wollte), habe ich festgestellt, dass ich die MB-LOSTAR_FOCUS_CAB nicht brauche. Ich finde es aber knorke, dass Viele darauf abfahren

Ich muss aber auch sagen, dass ich ausschließlich Bandsound benötige. Auf Nuancen für's Studio und für's Homegniddeln kann ich gerne verzichten.

Auf ein besonderes Schätzchen bin ich aber noch höchst gespannt ... noch 'n bisschen warten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Solyth

Well-known member
Joined
Jan 25, 2013
Messages
1,121
Likes
346
#3
Auf ein besonderes Schätzchen bin ich aber noch höchst gespannt ... noch 'n bisschen warten

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Hah, kann nur der Guyatone von Ted Nugent sein:smokin:

 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Joined
Oct 21, 2012
Messages
5,187
Likes
425
#8
:bounce::pruust:
 

Solyth

Well-known member
Joined
Jan 25, 2013
Messages
1,121
Likes
346
#10
In welchem Cab-Pack ist die denn zu finden?
CabPack 14, The 4x12 Collection von ML.
Das Pack enthält aus aktueller Sicht aber neben dieser IR auch viel, sagen wir mal freundlich "Durchschnittliches".
Als rundum 4x12 sorglos Paket taugt es imho heute nicht mehr.....:smokin:
 

rubberduck

Active member
Joined
Oct 25, 2012
Messages
119
Likes
2
#12
Meine sind derzeit die Javilynch G12 VitageMarshall und die CabIr.eu MRpin68 zusammen als stereo Box. Für mich genau das richtige.
Die Vall Marshall kommt bei Bedarf auch noch zum Zuge. Auch da wahlweise mir der Javilynch oder der CabIr. Das ist jeweils Tagesform abhängig.
Und das jeweils an Saldano 100, Engl oder Jmc800 sim.
 

Hubi72

Well-known member
Joined
Oct 21, 2012
Messages
3,427
Likes
327
#13
Was zur Hö.... ist den Jailynch?

Ich bleib bei G12 immer bei der alten Hannebox hängen, meinem eigenen Mix von Speaker A mit viel 441 - die neue Abnahme ist mir immer zu "dünn" - muß ich mal Vergleich aufnehmen. Als Amp dazu den Spawn 1 oder 2 oder den 5153, klingt sehr VH-mäßig ohne so spielen zu können.

Und natürlich die Orange G12H30 von Cab IR, davon das Speaker A1 SM 57 Raw - geht für alles was Marshall ist.

Bei der V30 bin ich mir nie sicher - zu fett, zu scharf....immer am probieren. Momentan die Valhall UK 30 mit einem eigenen Mix.

Für Cleansound Vox von CabIR A 4 SM57 und die Superverb FE72, davon Single IR Raw C414.
 
Last edited:
Top