Wechsel zur Fractal Family - Angst vor der Scheidung

Baerti

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
Okt 24, 2012
Beiträge
141
Hi, ich habe beide, der Regelweg fühlt sich -abgesehen natürlich von der kleineren Trittfläche- identisch an, wesentlich länger und für mich damit besser nutzbar als die Missions (Ausnahme Wah, wenn man z.B. Crybaby gewöhnt ist).
 

Overchurch

Member
Mitglied seit
Mai 29, 2024
Beiträge
29
Ich bin damals beim Umstieg auf den Kemper von Crybaby auf Mission umgestiegen und das hat sich nie so richtig gut angefühlt.
Bin mal auf das EV gespannt.
 

Baerti

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
Okt 24, 2012
Beiträge
141
Der einzige "Nachteil": aufgrund des soliden Gehäuses haben beide ein ordentliches Gewicht.
 

michl_666

Well-known member
Axe-Fest 2023 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Jan 21, 2014
Beiträge
1.701
Ich kenn die Mission-Pedale nicht. Hatte auch noch nie ein CryBaby. Hab aber sowohl EV-1 als auch EV-2 im Einsatz. Im Vergleich zu den (ähnlich schweren) BOOS FV-500 find ich den "Feel" deutlich besser. Die laufen wie Butter, ohne dass es sich zu leicht verstellbar anfühlt. Einfach genau richtig. Hab im Live-/ Proberaum-Rig die kleineren verbaut. Um etwas Gewicht zu sparen. Kann beide Größen bedingungslos empfehlen. Finde die absolut vergleichbar. Die größere Fußfläche beim EV-1 könnte einem den Eindruck geben, dass man etwas besser dosieren kann. Ich glaub das aber nicht und bin ganz bei Baerti.
 

Overchurch

Member
Mitglied seit
Mai 29, 2024
Beiträge
29
Noch zwei Fragen :) :

Wenn ich gebraucht kaufe, checke ich ja auf euren Rat hin die Rechnung auf G66 EU-Shop.
Kann ich anhand der Seriennummer vom AXE bei Fractal prüfen lassen ob alles ok ist (nicht geklaut, wirklich im Shop gekauft)?

Registriert man das Gerät bei Fractal über die Serialnummer? Also muss der Verkäufer das Gerät vorher aus seinem Account entfernen?
Ich kenne das so von meinem Kemper.
 

aalrh

Administrator
Teammitglied
Axe-Fest 2023 Teilnehmer
Axe-Fest 2022 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
3.526
Noch zwei Fragen :) :

Wenn ich gebraucht kaufe, checke ich ja auf euren Rat hin die Rechnung auf G66 EU-Shop.
Kann ich anhand der Seriennummer vom AXE bei Fractal prüfen lassen ob alles ok ist (nicht geklaut, wirklich im Shop gekauft)?
Keine Ahnung, aber probieren kannst Du es, bei G66 anzufragen.



Registriert man das Gerät bei Fractal über die Serialnummer? Also muss der Verkäufer das Gerät vorher aus seinem Account entfernen?
Ich kenne das so von meinem Kemper.
Nein, es ist keine Registrierung wie beim Kemper notwendig. Du kommst ohne Account an alle Downloads ran. Ist bei KPA auch nur Augenwischerei, da ich 2 Profiler besaß und immer noch an alle Infos komme. 😉
 

Overchurch

Member
Mitglied seit
Mai 29, 2024
Beiträge
29
Zumindest was Diebstahl angeht ist das schon nicht schlecht (wir hatten das mal).
Wenn man sein Gerät registriert hat und meldet es als gestohlen, wird das in den Softwareupdates vermerkt und das Gerät ist nach dem nächsten Update nicht mehr nutzbar. Man bekommt dann den Hinweis, dass man sich an den Support wenden muss. Find ich gut!
 

Overchurch

Member
Mitglied seit
Mai 29, 2024
Beiträge
29
@Macky7tyseven
Melde mich mal nochmal wegen dem AXE und dem FC12.

Also ich hätte wirklich ernsthaft Interesse.
Falls es irgendwie mit Versand zu lösen ist, du vielleicht eventuell zwischendurch mal in D bist (wie @aalrh meinte)?!
 

Macky7tyseven

Well-known member
Axe-Fest 2023 Teilnehmer
Axe-Fest 2022 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 31, 2012
Beiträge
1.637
@Macky7tyseven
Melde mich mal nochmal wegen dem AXE und dem FC12.

Also ich hätte wirklich ernsthaft Interesse.
Falls es irgendwie mit Versand zu lösen ist, du vielleicht eventuell zwischendurch mal in D bist (wie @aalrh meinte)?!
Das Angebot steht. Ich könnte die Geräte mal nach Stuttgart mitnehmen, aber du müsstest sie da abholen resp. ich müsste sie jemandem übergeben können. Versand kostet entweder zu viel (ab CH kommt die Verzollung dazu) oder ist mit Risiko für mich beim Grenzübergang verbunden, wenn ich die Geräte im Karton verpackt zum Versand über die Grenze nehme. Das möchte ich nicht. Oder eben, Du kommst mal in Zürich vorbei.
 
Oben
mainframe-fourhanded
mainframe-fourhanded