• ---> Ein deutsches Sprachpaket (beta) ist installiert. Da dieses ein inoffizielles Sprachpaket (Fehlübersetzungen möglich!) ist, bleibt das englischsprachige als Standard voreingestellt. Wer die Sprache der Forensoftware umstellen will, kann dies ganz unten links auf der Seite tun. <---

AX8 plus Soft- und Hardcase

kozmik

Active member
Joined
Oct 22, 2012
Messages
695
Likes
89
#1
Dachte ich hake erst einmal nach, bevor ich alles aufliste.

Würde wohl mein AX8 verkaufen, hätte auch ein passendes Pedaltrain + Softcase dazu und auf Wunsch sogar ein Custom-Hardcase, in welches das AX8 + Pedaltrain genau reinpassten.
Falls also jemand Interesse hat, mach ich kurzfristig Fotos. Für das AX8 alleine stelle ich mir € 1.100,- vor, den Rest müsste ich noch begutachten, bzw. wäre natürlich auch ein attraktiver Komplettpreis drin.
 

kozmik

Active member
Joined
Oct 22, 2012
Messages
695
Likes
89
#3
Live ganz simpel. Maxon Overdrive in die Atomic Ampli-Firebox, mit Output 1 an FOH und mit Out 2 in die SD Powerstage und dann wahlweise in ne 4x12er oder meine passive Wedge. Je nachdem mit oder ohne Cabsimulation. Mir reichen live zwei Grundsounds mit ein paar Effekten, und um ehrlich zu sein möchte ich als Blindfisch auch mal kurz was ändern können, ohne dass ich ein Vergrößerungsglas brauche und mich dumm und dämlich drehe. Ich benötige nen cleanen und nen High Gain-Sound und dazu ein paar gediegene Effekte - fertig.

Da ich das Axe-FX II nach wie vor fast täglich im Studio nutze, werde ich natürlich nicht untreu. Selbstverständlich viel variabler und mit endlos vielen tollen Amps, aber live muss das halt in meinem Fall nicht sein. Im Bereich Modeller hat sich in den letzten zwei Jahren qualitativ soviel getan, dass ich mittlerweile downgraden kann, ohne soundlich Abstriche machen zu müssen.
 
Last edited:
Top