Axe FX Inputs in Cubase

Marcus Siepen

Well-known member
Mitglied seit
Jan 21, 2013
Beiträge
1.836
Hallo zusammen, ich habe momentan ein Problem mit meinem Axe FX und Cubase ( Cubase 8.5 Artist) und stehe gerade etwas auf dem Schlauch, ich bräuchte mal Hilfe. Ich will ganz normal einen neue Session anlegen um eine Song Idee aufzunehmen und wenn ich so etwas machen, dann nehme ich eigentlich immer gerne auch DI Tracks auf, damit ich später im Zweifel Reampen kann. Soweit, so gut, aber egal was ich mache, ich kriege es gerade nicht auf die Reihe, Input 3 (oder gerne auch Input 4) vom Axe FX in Cubase zu aktivieren. Wenn ich über "Geräte konfigurieren" in den entsprechenden Dialog in Cubase wechsel, dann sind da Input 1 & 2 aktiv, Input 3 & 4 werden mir aber als nicht aktiv angezeigt und ich schaffe es nicht, das zu ändern. Am meißten ärgert mich gerade, daß ich das gleiche Problem schon mal hatte, als ich vor Kurzem auf Cubase umgestiegen bin und ich es da lösen konnte, aber im Moment habe ich nicht die geringste Ahnung, was ich da gemacht habe.
Kann mir vielleicht jemand einen Tip geben?
Danke & Gruß
Der ahnungslose Marcus

PS: Ja, ich habe natürlich den Fractal Treiber gewählt
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.013
Bekanntest Problem, hab ich mir auch schon die Zähne ausgebissen.

Leider hab ich Cubase nicht hier und kann dir nur bedingt helfen. Heut Abend kann ich es dir genau erklären. Ich glaub F4 oder F5 drücken müsste ein Fenster aufmachen, wo du die Inputs und Outputs siehst. Da steht dann nur In 1 und In 2. Dort noch einen weiteren Bus anlegen. Einfach durch "Hinzufügen"?? Dann kommen In3 und In4 dazu und sind danach aktiv. Über das Pull-Down Menü ist es irgendwo unter Transport versteckt. Wie gesagt auswendig weiß ich es leider nicht.


Kurz mal gegoogelt. Es ist F4. Und ich mein "Bus hinzufügen" anklicken. Im Reiter Input.
 

Marcus Siepen

Well-known member
Mitglied seit
Jan 21, 2013
Beiträge
1.836
Du bist mein Held, genau so geht es, danke dir???

Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.013
Keine Ursache. Die Auswahl des jeweiligen Inputs für/in der Spur ist soweit klar?

Also dass du auch das Signal dann auf die jeweilige Spur bekommst?
 

Marcus Siepen

Well-known member
Mitglied seit
Jan 21, 2013
Beiträge
1.836
Ja, das ist alles kein Stress, ich wußte nur nicht mehr, wie ich Input 3 oder 4 aktivieren kann

Gesendet von meinem SHIELD Tablet mit Tapatalk
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.013
Ok :)
 

666fisch

New member
Mitglied seit
Okt 24, 2012
Beiträge
2
Habe auch ein eher dämliches Problem mit Cubase 8.5: Reamping usw. klappt alles, aber auf meinen Inputs 1 und 2 nehme ich IMMER das unbearbeitete Roh-Signal vom Axe FXII auf. Ich schaffe es also nicht, das WET-Signal aufzuzeichnen...
Die Inputs sind ganz standardmäßig auf die AXE Ausgänge 1 und 2 gelegt. Mache ich einen Denkfehler oder was könnte das Problem sein?
 

papasoeren

Active member
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Mitglied seit
Feb 6, 2015
Beiträge
957
Unter I/O --> Audio --> USB/DIGI OUT SOURCE den OUTPUT 1 gewählt?
 

666fisch

New member
Mitglied seit
Okt 24, 2012
Beiträge
2
Genau, das wars, vielen Dank. Habs kurz danach umgesetzt!
 
Oben