Celestion F12-X200 12" Speaker für Modeller

papasoeren

Active member
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Mitglied seit
Feb 6, 2015
Beiträge
997
Ich kann leider noch nichts vorweisen. :( Ich hab zwar zwei von den Jensens bei Tube Amp Doctor bestellt, aber die scheinen mich zu verarschen bzw. am ausgestreckten Arm verhungern zu lassen.
Bestellt hatte ich im Online-Shop am 18. September 2 Stück und hab die mit PayPal bezahlt. Während des Bestellvorgangs stellte sich heraus, dass die wohl nur 1 Stück auf Lager hatten und fragten, ob ich die Option "Lieferung erst, wenn Ware vollständig" in Anspruch nehmen will. Das habe ich dann angeklickt, weil mir einer allein nichts nützt. Danach kam eine offizielle "Information zu Ihrer Bestellung" per E-Mail und dann nichts mehr. Eine schriftliche Nachfrage per Formular im Online-Shop wurde nicht beantwortet. Bei einem Anruf wurde mir versichert, zu klären wann ich mir einer Lieferung rechnen kann und mir per E-Mail Bescheid zu geben. Das ist auch nicht passiert. Ich bin jetzt am überlegen, ob ich über PayPal das Geld zurückfordere und im UK kaufe. Hätte nie geglaubt, dass Tube Amp Doctor so unseriös ist und nicht mal kommuniziert.
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.368
Vielleicht haben die dasselbe Problem wie Celestion damals mit den F12-X200. Ewig angekündigt, und doch nicht lieferbar. Aber der Celestion liefert gnadenlos ab. Bin aber schon neugierig auf deine Erfahrung mit den Jensen, wenn sie da sind.
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.168
Ich kann leider noch nichts vorweisen. :( Ich hab zwar zwei von den Jensens bei Tube Amp Doctor bestellt, aber die scheinen mich zu verarschen bzw. am ausgestreckten Arm verhungern zu lassen.
Das ist natürlich nicht wirklich schön. Ich glaub ich hab mal Röhren bei denen bestellt und das ging problemlos. Waren aber halt vorrätig. Vielleicht noch mal anschreiben und ankündigen, dass man zurückbuchen lässt.
 

papasoeren

Active member
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Mitglied seit
Feb 6, 2015
Beiträge
997
Ja, ich werde morgen nochmal telefonieren. Das Anschreiben an TAD mache ich lieber über PayPal, weil das dann da dokumentiert ist.
 

papasoeren

Active member
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Mitglied seit
Feb 6, 2015
Beiträge
997
Update: Ich habe nicht nochmal telefoniert.
Nach intensivem Studium der AGB kam ich zu dem Schluss, dass ein Kaufvertrag geschlossen wurde, da mein Geld 5 Tage nach der Bestellung von TAD eingezogen wurde. Darauf habe ich dann gestern im Kontaktformular des Online-Shops von TAD nochmal hingewiesen und explizit nachgefragt, wann etwa ich mit einer Lieferung rechnen kann.
Meine Anfrage schloss mit den Worten: "Sollte ich wieder keine Antwort auf meine Anfrage erhalten, muss ich von einem Betrugsversuch ausgehen und werde dem entsprechend handeln."
Und siehe da ... kam heute morgen kurz nach 9 Uhr eine Antwort an meine E-Mail-Adresse in der bedauert wurde, dass die Kommunikation wohl Defizite hatte. Mir wurde bestätigt, dass TAD die Ware vom Lieferanten (dessen Angaben verlässlich sind) in der 48. KW also Ende November erwartet und ich dann mit Lieferung spätestens in der ersten Dezember-Woche rechnen kann.
Geht doch.
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.168
Da lob ich mir den T. Der zieht erst ein, wenn er das Zeug einpackt. Aber immerhin, es scheint ja zu werden
 

papasoeren

Active member
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Mitglied seit
Feb 6, 2015
Beiträge
997
Jepp, aber TAD waren zu dem Zeitpunkt die einzigen in Deutschland, bei denen man die Dinger bestellen konnte.
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.168
Ja, versteh ich. War nur so ein Gedankenblitz, ohne direkten Bezug auf die Speaker. Bin gespannt, wie die Jensen so abschneiden.
 
Oben