Strymon Iridium mit FX8 vs AxeFX

Spooky Steve

Active member
Mitglied seit
Okt 29, 2012
Beiträge
375
Ich nutze das Iridium zusammen mit dem FX8 so:
Einstellungen am Iridium machen und dann mit der Scene am FX8 abspeichern. So kann man bis zu 300 Einstellungen / Presets des Iridium über 300 Scenes / Presets des FX8 abrufen: kinderleicht und ich vermisse einen Editor kaum, da es ja am Iridium nur wenig Tweakmöglichkeiten gibt. Zur Presetverwaltung wäre ein Editor dennoch eine schöne Sache.
Ich nutze übrigens auch nur 4 Scenes: da habe ich die Presets des Iridium noch gut im Griff...
 
Oben