ABSAGE!!! Kein Axe-Fest im Jahr 2020 :(

OSon

Administrator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.217
Hallo zusammen,
wir haben nun schweren Herzens eine Etnscheidung getroffen.

Wir sagen das Axe-Fest für das Jahr 2020 ab!

Wir wissen nicht, wie nach Ostern die Lage in Deutschland aussieht und ob der Pfeifferhof in Rot überhaupt Gäste aufnehmen darf, aber selbst wenn, vermuten wir, dass die meisten nicht kommen werden. Zum Einen ist es fraglich, dass wir uns in so einer Gruppe treffen. Zum Anderen gibt es Quarantäne-Bestimmungen in Österreich auf die sicher keiner große Lust hat. Und auch sonst ist irgendwie alles sehr fragwürdig, wie es weitergeht und ob der Pfeifferhof überhaupt genügend Klopapier für uns haben würde.

Aus dem Grund wird es das Axe-Fest 2020 so nicht geben. Vielleicht können wir es später im Jahr wiederholen. Vielleicht auch nur in einem kleinen Rahmen, das alles steht noch in den Sternen. Vielleicht wird es auch erst sinnvoll sein, dass wir uns 2021 zum nächsten Axe-Fest sehen werden. Ich gehe mal davon aus, dass bis dahin wirklich alles soweit überstanden sein wird.

Bitte bleibt Gesund!

Basti und Andy
 

aalrh

Moderator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.339
Sinnvolle Entscheidung!!
Schade für den Aufwand, den ihr betrieben habt - DANKE!!

Hiermit melde ich mich für das nächste Treffen an!!!!
 

HumblyDumbly

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Mitglied seit
Feb 18, 2015
Beiträge
1.468
Gute Entscheidung! Ich melde mich allerdings noch nicht an fürs 2021, da noch unklar ist, ob es mich dann überhaupt noch gibt.
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.711
Selbstmordgedanken? Mach keine Sachen!
 
Zuletzt bearbeitet:

HumblyDumbly

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Mitglied seit
Feb 18, 2015
Beiträge
1.468
Selbstmordgedanken? Mach keine Sachen!
Ich habe als gesundes umsichtiges Unternehmen finanzielle Eigenmittel für drei Monate, danach bin ich pleite. Mein Betrieb fällt zwischen die Kategorien und wird daher nicht von den Nothilfezahlungen unterstützt - ich gehe wie zirka 600‘000 andere einfach leer aus (obschon man ja allen hilft, wie es erst hiess). Wenn ich mittellos bin, dann habe ich ganz andere Probleme als ein AxeFest..... das will ich damit sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Katana72

Member
Mitglied seit
Jan 15, 2020
Beiträge
21
alles klar.....ist bei uns in Österreich auch nicht besser bin auch etwas traurig......hätte echt Hilfe gebrauch mit meinem AX-FX II XL +
vielleicht kann mir ja sonst einer von euch etwas Hilfe anbieten?
Liebe Grüsse und bleibt alle gesund
René Katter
 

OSon

Administrator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.217
Na klar! Hilfe gibt es hier doch genug! :)
Wo drückt der Schuh? Mach einfach mal einen Thread auf! :)
 

belphegor

Active member
Mitglied seit
Mrz 5, 2019
Beiträge
180
alles klar.....ist bei uns in Österreich auch nicht besser bin auch etwas traurig......hätte echt Hilfe gebrauch mit meinem AX-FX II XL +
vielleicht kann mir ja sonst einer von euch etwas Hilfe anbieten?
Liebe Grüsse und bleibt alle gesund
René Katter
Lieber Kollege;
Dir wurde doch bereits in einem anderen Thread Hilfe angeboten!
Auch mit den Hinweisen, einerseits dafür einen neuen Thread in der dafür passenden Rubrik
anzulegen, da Dein Hilfethema in dem anderen Thread nicht zum dortigen Thread-Thema passt,
und andererseits Dein Problem so genau wie möglich zu beschreiben, da Deine erste Hilfeanfrage
so gut wie keine Informationen enthielt, worum es konkret geht!

Helfen werden Dir hier garantiert einige Leute!
Allerdings sollte man sich ein kleinwenig an die Spielregeln halten, die eine solche Plattform
funktionieren lassen 😉
Dieser Hinweis ist nicht böse gemeint, sondern dient dazu, Dir die Kommunikation hier im Forum
etwas zu erleichtern 🤟😎🤟

Viele Grüße
Mike
 

Katana72

Member
Mitglied seit
Jan 15, 2020
Beiträge
21
Hallo Mike

ich verstehe das absolut nicht böse...bin nur Computer Technisch nicht der beste....was ist einThread??

lg René
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
6.711
Hier heisst es, ein >Neues Thema< eröffnen oder erstellen. Du gehst auf eine der "Kategorien", die thematisch zu deinem Problem passt und eröffnest ein neues Thema mit passendem Titel.
 

Katana72

Member
Mitglied seit
Jan 15, 2020
Beiträge
21
Danke für die Antwort......werde es ausprobieren.
mann hat mir den Fehler erklären können habe aber eh noch 3 Fragen.....muss jetzt leider arbeiten melde mich aber später nochmal.
lg René
 

belphegor

Active member
Mitglied seit
Mrz 5, 2019
Beiträge
180
Hallo Mike

ich verstehe das absolut nicht böse...bin nur Computer Technisch nicht der beste....was ist einThread??

lg René
Hi René;
Andy hat es ja bereits geschrieben.
"Thread" heisst übersetzt u.a. auch "Thema".

Es passiert natürlich immer mal wieder, dass man sich in einem "Thread", also einer Themen bezogenen Unterhaltung,
über Dinge unterhält, die vielleicht gerade nicht oder nur teilweise zum Hauptthema passen.
Das ist generell auch kein Problem.
Aber das Forum als Gesamtheit profitiert natürlich am meisten davon, wenn man bestimmte Themen in einem separaten,
eigenen Thema (neu angelegtem Beitrag) unterbringt, da man dann als User bei der Durchsicht der unterschiedlichen, aktuell diskutierten,
Themenbereiche besser die für sich heraussuchen kann, die einen interessieren.
Gleichzeitig werden Themen, die vielleicht eine größere Anzahl an Usern interessieren könnten, durch anlegen eines
eigenen Themas für diese User besser sichtbar.

Damit ist dann aber auch alles dazu gesagt ;-)
Nebenbei gibt es hier extra eigene Rubriken für die einzelnen Gerätetypen, also AxeFx I, II und III, AX8 etc..
Aber das Andy ja auch schon erklärt.
Du wärst somit in dem Bereich "Fractal Audio - Axe-Fx Legacy" und den dortigen Rubriken richtig.

Grüße
Mike
 

toba

Member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Dez 16, 2013
Beiträge
56
Ich habe als gesundes umsichtiges Unternehmen finanzielle Eigenmittel für drei Monate, danach bin ich pleite. Mein Betrieb fällt zwischen die Kategorien und wird daher nicht von den Nothilfezahlungen unterstützt - ich gehe wie zirka 600‘000 andere einfach leer aus (obschon man ja allen hilft, wie es erst hiess). Wenn ich mittellos bin, dann habe ich ganz andere Probleme als ein AxeFest..... das will ich damit sagen.
...laß mich wissen, wie man Dir helfen kann. Evtl. ne Anzahlung für nen zukünftigen Modifizierungsauftrag von nem Mesa-Studio-Preamp? PM an mich ;-)
 

toba

Member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Dez 16, 2013
Beiträge
56
Kein AXEFEST 2020 😥- Miri und ich werden euch schmerzlichst vermissen😭 . Aber wir melden uns hiermit für 2021 an - ihr habt keine Chance uns los zu werden 😉 - OK, ein gutes hat es ja - ich hab noch etwas Zeit für's AXEFEST zu üben... das mit dem Schnapps, meinem Schwyzer Deutsch und Headbangen mit Petra... achso, und mit Andy über das Mysterium von 7-saitigen ProgRock-Ukulelen zu vülosofieren... beliebt gesund, putz und munter Cheers, euer Toba🍻
 

aalrh

Moderator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.339
@toba falls Du nicht rechtzeitig mit dem Üben fertig wirst, ist es für uns auch kein Problem nur die Miri mit dem Schnaps anzumelden!
 
Oben