Axe Fest - The Dutch Version, 30 november 2013 @ Wisseloord Studio's, Hilversum

GibsonLesPaul

New member
Mitglied seit
Sep 22, 2013
Beiträge
7


Hello Fractalians,

I'm organizing an Axe Fest, The Dutch Version on saturday the 30th of november 2013 at The Wisseloord Studio's in Hilversum, Netherlands.

What better place could a musician wish for than the studio where many great artists like Mick jagger, ELO, Michael Jackson, Elton John, Scorpions, The Police, Anouk and many, many others recorded their albums.




More info: Wisseloord Studios



This day will be jampacked with:

* Demo's
Anand Mahangoe from the band My Propane See also: Anand Mahangoe - YouTube

Jens Larsen from Traeben. See also: www.jenslarsen.nl and www.traeben.com

Harry Maes. See also: www.harrymaes.com

* Recap of Axe-Fest LA; several presentations by yek:
Setup, connecting, do's and dont's. Demo: how to adjust LFR with a real cab.
MFC 101, external controllers, scene controllers.
Amps & Cabs, parameters, Authentic/Smooth, IRs. Demo: Cab-Lab - mixing IRs.
Building a preset with Axe-Edit, Mono/stereo, Parallel/serial routing, gate, spillover, send/return.
Live Tone Matching.

* Try and Hear
Bring your own guitar and you can hear how it sounds and feels over the Fraxtal Axe!
We can dial in your favorite amp, an effect, or you bring your own Axe-patch on an usb-stick and hear it over different cabs.
(send me a mail first if you want to participate in this)

* Gear, gear and more gear:
MFC-101 Mark III
New Matrix Cabs (including the 212FR)
Stomplabels from Stomplabel.de

* A tour through the studio building.

* Last but not least, sharing experiences and have some good talk with fellow Fractalians @ The Wisseloord Bar.

Day starts at 11:00, The Wisseloord Bar closes at 19:00



The price…..

Because of the GREAT sponsorship of G66 the price is only………. 0 (say zero) euro's for the whole day! Yes, this whole day is for FREE!
But hang on, it get's even better.

What do you get when you come:
All of the above.
Some coins for food and drinks. (More coins are available for 2,50 eur at the day itself)
Win 1 of the really cool Mission or Stomplabel surprise give-aways?
Stomplabel gives free labels away for every visitor.
An unique and great experience to feel the vibe the walls are breathing in that famous studio and see where it all happened.
A lot of fun :)


We are "sold out" so it's not possible to attend anymore.

For those who are in and have received the confirmation from me, let's make a great Axe Fest together and have a great experience!


And a big thanks to G66 for making this all possible with their amazing support!


GLP
 
Zuletzt bearbeitet:

axefx

Administrator
Teammitglied
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 28, 2012
Beiträge
5.851
Großartig! Wäre das nicht so weit weg von mir, würde ich da direkt hin wollen! Aber 850km für 6 Stunden Spaß steht für mich leider dann nicht in Relation ;(

Die Idee, das ganze in einem (Top-) Tonstudio auszurichten finde ich aber klasse. Viel Spaß in Hilversum - allen, die da sein werden! :rock:
 

GibsonLesPaul

New member
Mitglied seit
Sep 22, 2013
Beiträge
7


Dutch Axe-Fest is "sold out"
We have a full house and everybody who has received a confirmation of me is in.
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.741
congratulations!
We are all looking forward to seeing pics and vids of your Event!
 

axefx

Administrator
Teammitglied
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 28, 2012
Beiträge
5.851
Liebe Leute,

sitze gerade im Zug Richtung Hilversum (aktuell Köln HBF). Quasi als "G66-Gesandter" fürs Dutch Axe-Fest. Heute Abend ist noch ein kleines, öffentliches "Vorab-Treffen", für alle die Lust haben, in Hilversum geplant. Freue mich drauf "GibsonLesPaul" und natürlich "Yek" und all die anderen mal persönlich kennenzulernen! Das wird wbestimmt cool ;) Je nach WLAN Angebot halte ich euch auf dem laufenden ;)

Liebe Grüße
Markus
 

aalrh

Moderator
Teammitglied
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
2.620
Na dann viel Spaß
 
P

Pacosipulami

Guest
Liebe Leute,

sitze gerade im Zug Richtung Hilversum (aktuell Köln HBF). Quasi als "G66-Gesandter" fürs Dutch Axe-Fest. Heute Abend ist noch ein kleines, öffentliches "Vorab-Treffen", für alle die Lust haben, in Hilversum geplant. Freue mich drauf "GibsonLesPaul" und natürlich "Yek" und all die anderen mal persönlich kennenzulernen! Das wird wbestimmt cool ;) Je nach WLAN Angebot halte ich euch auf dem laufenden ;)

Liebe Grüße
Markus
Mijn beste Markus

En ook daarna nog veel grap op de Axe feest!:angel:

Groeten
Pacosipulami


PS:


:biggrin::biggrin::biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:

axefx

Administrator
Teammitglied
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 28, 2012
Beiträge
5.851
Jo Paco,

wenn ich die Jungs heute Abend genauso gut verstehe, wie ich Dich gerade lesen kann ... dann gute Nacht ;)
 
P

Pacosipulami

Guest
Jo Paco,

wenn ich die Jungs heute Abend genauso gut verstehe, wie ich Dich gerade lesen kann ... dann gute Nacht ;)
Ich hätte sonst noch einen Langenscheidt-Schnellkurs in Niederländisch - leider nicht als PDF, sonst hätte ich Dir das Ding hochgeladen. Ne, die sprechen auch Englisch (und Deutsch können dort die meisten....keine Sorge)


Hoeba Hoeba Hopp!! :bounce:
 

funkstation777

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 7, 2012
Beiträge
5.741
...tnasseretni rehcis reba tgnilk, hcsidnälloh thcin rawz tsi; negasfua STRÄWKCÜR sella hcafniE....:bounce:
 
P

Pacosipulami

Guest
Wünsche Dir ganz viel Spass - und grüss den Yek...ähm Alex von mir! :)
 

Friedlieb

Active member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2018 Teilnehmer
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 29, 2012
Beiträge
989
Viel Spaß, und immer schön Bitte und Danke sagen. Und wasch Dir den Hals.
 

axefx

Administrator
Teammitglied
Axe-Fest 2019 Teilnehmer
Mitglied seit
Sep 28, 2012
Beiträge
5.851
Ja, schön war`s :rock: Konzeptionell sehr an das amerikanische Fest angelehnt und völlig anders, als dass, was wir derzeit für Daxweiler andiskutiert haben. Folgendes hat mich besonders beeindruckt und positiv überrascht:

- Die ganze Veranstaltung war hervorragend durchstrukturiert und durchgeplant! Das hat GibsonLesPaul (Carl) hervorragend auf die beine gestellt! Danke an dieser Stelle noch einmal. Beispielsweise hat jeder Besucher direkt am Eingang einen kleinen Umschlag bekommen mit 2 "Chips" für einen kleinen Snack in der Bar, die zum Studio gehört, der Agenda und einem Namensschild mit Realnamen und Avatar namen und Avatar-Logo aus dem FAS Forum. Auch konnte die Agenda zeitlich relativ gut eingehalten werden, alles hatte Hand und Fuss und war auf den Punkt vorbereitet.

- Die location! Hat mir schier den Kopf gesprengt! Ich habe ja schon in einige Studios meinen Kopf reingehängt, aber dieses WISSELOORD war dann eine Größenordnung und mit Equipment Perlen ausgestattet, die man im normalen Leben als Normalsterblicher nur aus Fachmagazinen kennt. Die offizielle Studio-Tour in der großen Pause: Eine großer Mixing Raum (siehe Bilder im Anhang), ein Mastering Studio (leider keine Bilder), dann ein weiteres Studio im 70ies look&feel. Mit Couch, Lampenschirm mit dem Pult (leider keine Bilder), was auch Dave Grohl hat: http://www.thetimes.co.uk/tto/multimedia/archive/00392/123244909_grohl_392503c.jpg (etwas kleinere Ausführung). zig Kanalzüge mit Neves 1081 ... oh man ... ich wollte da gar nicht mehr raus!
Neve, Pultec, Racks voll mit UA 1073, EMS, TC 2290, Massenburg, usw...Mixing und Mastering Studio jeweils ausgerüstet mit einer Boxenanlage und Outboard gear, von dem ich gar nicht wissen will, was das alles gekostet hat. Ich habe da Master Clock`s auf 2HE gesehen, die wahrscheinlich das Budget von Kleinststudios alleine gesprengt hätten. Das Studio scheint sogar seinen eigenen "Security" Mann zu haben, der aufpasst, das nix geklaut wird ;)

Im Flur hängt alles voll mit goldenen Platten. Rammstein, Maffay, PUR, uvm.

- Sehr gute Axe-Fx II Präsentationen von Alexander van Engelen (YEK), Jens Larsen hat seinen "Jazz" zum besten gegeben, Harry Maes hat einige Demo`s gespielt und seine Sounds erklärt. Alles super nette Leute!

- Mir persönlich hat am meisten die Präsentation von Anand Spaß gemacht. Der ist am Anfang auch durch einige seiner Presets durchgegangen, hat erklärt wie war was wann warum macht und am Ende hat er ein Preset "from Scratch" gebaut, sprich Alexander gesagt, was er wie wo hinhaben will, die Einstellungen referiert und 5 Minuten später war das Ding fertig. kein voodoo, kein "rocket science", Amp Settings immer sehr nah an den default Werten (obwohl er den Atmonica High bei Master=10 bevorzugt und sich generell auch nicht zu schade ist, einen low-cut bis 300Hz zu setzen, um dem Basser Platz zu machen), Stereo Tape Delay mit 1/8 und 1/4), Drive, Midboost, Delay alles an ein Expression gehängt, so kann er einfach von Rythm auf Solo gehen ohne Gaps/Scenes/ XY ... einfach, schnell, effektiv. da wurde auch (wie bei Jens im Jazz Bereich) wieder sehr schnell klar: Wenn Du weisst, wie das Gerät funktioniert und Du vor allem eine klare Vorstellung von dem hast, was Du von dem Gerät WILLST, ist es extrem einfach und schnell zielstrebig zu einem sehr überzeugendem Ergebnis zu kommen!
Jedenfalls - Preset from Scratch fertig gebaut und damit Steva Vai`s Love to God zum besten gegeben (mit MP3 backing track). Sound? Awesome. Spielen? Awesome. Auch seine Gitarre: 8-saitige Ibanez (persönliche Signature). Für den Hals bräuchte ich die Krallen von Godzilla ;)

Bilder (schlechte Qualität vom Handy ... mea Culpa):
http://cloud.axefx.de/public.php?service=files&t=c0cad6194bac0a0b4809b52dbb09d4e1
http://cloud.axefx.de/public.php?service=files&t=8fc30a39b47ebf6e4da1f26f8178de67
http://cloud.axefx.de/public.php?service=files&t=55c10ff0f0c788de80436a5f51f04923
 
P

Pacosipulami

Guest
Wenn Du weisst, wie das Gerät funktioniert und Du vor allem eine klare Vorstellung von dem hast, was Du von dem Gerät WILLST, ist es extrem einfach und schnell zielstrebig zu einem sehr überzeugendem Ergebnis zu kommen!
:biggrin:.....ich sag's ja immer.....


Ja, ich glaube auch das unser Fest einiges lockerer (und vermutlich auch etwas chaotischer) über die Bühne gehen wird:angel: - zumal wir ja fast drei Tage füllen wollen (okey, viel quasseln, jammen und/oder bisschen die Umgebung geniessen gehört dann wohl auch dazu).

Danke für die Bilder....sind nicht schlecht, geben einen guten Eindruck was Du da erlebt hast! :)
 

Andy

Well-known member
Axe-Fest 2017 Teilnehmer
Axe-Fest 2020 Online Teilnehmer
Mitglied seit
Okt 21, 2012
Beiträge
7.477
Oben